Installation von Schiebetüren: Abfolge von Arbeitsabläufen, Feinheiten und Nuancen der Technik

Vorteile von Schiebetüren sind viele, aber am wichtigsten — es ist eine kleine Stellfläche beim Öffnen. Es ist aus diesem Grund, dass immer mehr Menschen leben in engen städtischen Wohnungen bevorzugen solche Türen, und nicht einige andere. Über sie werden wir in diesem Artikel sprechen, in dem wir die Frage beantworten, wie ist die Installation von Schiebetüren? Gemeinsam mit der Website dveridoma.net werden wir die Abfolge dieser Arbeit analysieren und alle ihre Feinheiten und Nuancen kennen lernen.
wie man die schiebetür installiert

So installieren Sie eine Schiebetür

Installation von Schiebetüren: ihr Gerät und die Wahl des Mechanismus

Bevor Sie die Frage nach der Installation einer Schiebetür fortsetzen, schauen wir uns zunächst einmal den Bau an — das Gerät zu kennen und das Prinzip dieser Tür wird Ihnen helfen, das Wesen ihrer Installation leichter zu verstehen und alles qualitativ und vor allem richtig zu tun.

Was unterscheidet eine Schiebetür von einer regulären Pendeltür? Wenn Sie tiefer in die Nuancen gehen, dann können die Unterschiede Massen gefunden werden, aber sie alle zwangsläufig zu einem Hauptunterschied führen — das Schiebetürblatt ist nicht mit der Box verbunden. Tatsächlich sind diese zwei getrennte und unabhängig voneinander voneinander getrennte Teile, die unterschiedliche Funktionen ausführen — wenn in den schwenkenden Türen die Schachtel die Rolle der Stützstruktur für das Türblatt spielt, dann führt sie in der Schiebetür ausschließlich dekorative Funktionen aus, wodurch die Tür ein ordentliches Aussehen erhält. Die Funktion der Tragkonstruktion für die Schiebetür erfolgt durch eine spezielle Führung, entlang derer die Leinwand gleitet, auf Rollen rollen.

Nun ein paar Worte über den Rollenmechanismus — wie du schon wusstest, das ist fast der wichtigste Teil solcher Türentwürfe. Es ist ganz einfach angeordnet — in der Tat ist es ein Stahl- oder Aluminium-Geländer der Profilstruktur, in dem die Schieber je nach den Merkmalen des Mechanismus auf die spezielle Nut oder Nuten gleiten, die am Türblatt befestigt sind. Letzterer hängt einfach auf dem Profil, und die Rollen selbst führen zusätzlich die Funktion der Kleiderbügel aus, wenn man so sagen kann. Darüber hinaus gibt es im Profil des Gleitmechanismus ein Paar einstellbare Anschläge, die die Bewegung der Bahn sowohl in Richtung ihrer Öffnung als auch in der Seite des Schließens begrenzen.

Es ist ein solches Design, bei dem der Bahn- und Rollenmechanismus, während er scheinbar ein Ganzes und gleichzeitig weitgehend unabhängig ist, eine einfache und einfache Montage von Innenschiebetüren bietet.
Rollenmechanismus für die Schiebetür Foto

Rollermechanismus für Schiebetürfoto

So installieren Sie Schiebetüren mit eigenen Händen: die Reihenfolge der Arbeiten

Ein wenig vertraut mit dem Design und Betriebsprinzip von Schiebetüren, können Sie sicher mit ihrer Installation fortfahren. Aber zuerst, lassen Sie uns ein paar Punkte über die Wahl eines Schiebesystems klären. Erstens ist es die Länge des Führers — es sollte etwas größer sein als die beiden Breiten des Web, die darauf installiert werden. Zweitens achten Sie auf das Profil selbst und die Anzahl der Rollen im Mechanismus — wenn es sich um eine einzige Tür handelt, müssen die Rollen ein Paar sein, und wenn doppelte Schiebetüren geplant sind, sollten zwei Rollenpaare mit dem Führer aufgenommen werden.

Jetzt können Sie eine direkte Installation durchführen. Für ein besseres Verständnis des Gegenstandes, betrachten wir die Reihenfolge der Arbeit an Punkten.

Zuerst bereiten wir das Torblatt vor und erstens schrauben wir an seinem oberen Ende ein Paar Rollen — keine Rillen für sie zu wählen sind nicht notwendig. Nehmen Sie einfach und befestigen Sie sie mit selbstschneidenden Schrauben in einem Abstand von 50-100mm von den Kanten der Leinwand. Die zweite Stufe der Arbeit bezieht sich auf die Vorbereitung dieses Teils der Schiebetür, die Messer in die Klinge geschnitten und, wenn nötig, eine Verriegelung eines besonderen Designs. Um den Griff einzusetzen, müssen Sie eine Nut in der Klingenbahn auswählen oder einfach ein langgestrecktes Durchgangsloch mit einer Spannsäge bohren oder schneiden (wenn die Kanten der Griffe, die Sie ausgewählt haben, abgerundet sind). Wie für das Schloss, ist seine Einbindung in genau der gleichen Weise wie die Installation in den Pendeltüren erfolgt — der Unterschied ist nur in der Gestaltung des Schlosses selbst. Völlig vergessen, in der Mitte des unteren Endes der Leinwand, müssen Sie eine Rillentiefe von 1,5 cm und eine Breite von 5 mm für eine Bodenstütze schneiden — zu diesem Zweck wird ein manueller Fräser verwendet, aber wenn Sie hart versuchen, dann wird ein Bulgarian mit einem Kreis um den Baum zu tun.

Installation von Schiebetüren Innentüren Foto

Einbau von schiebenden Innentüren Foto

Jetzt werden wir den Führer reparieren — auch hier sollen die Schwierigkeiten nicht entstehen. Unter dem Führer müssen Sie ein Holzfutter machen — es wird benötigt, um sicherzustellen, dass die Leinwand während des Betriebes nicht an die Wand gerieben wird. In der Tat ist es schön verarbeitet und bemalt Holz unter der Farbe des Türblattes mit einer Dicke von 10-40 mm (hier hängt alles von dem Grad der Krümmung der Wände um die Tür). Montiert das Gestell über den Öffnungsdübeln oder Ankerschrauben — die Höhe der Anlage sollte der Höhe der Leinwand zusammen mit den Rollen entsprechen, plus eine Zentimeterlücke über dem Boden.
Sobald das Rack installiert ist, wird eine Führung mit dem Level montiert. Hier im Allgemeinen ist alles einfach — ein paar Schrauben lösen das ganze Problem.
Jetzt ist die Zeit, die Tür selbst zu machen — glaubst du nicht, dass du es einfach so werfen kannst, ohne auf das Aussehen zu achten? Grundsätzlich hätte dies schon früher von Anfang an gedacht werden können. Die Tür kann auf verschiedene Weisen geadelt werden — es ist shpaklyuyut und gemalt, mit Bambus-Tapete geklebt oder einfach mit Reike gefüttert. Die optimale Option ist immer noch der Türrahmen, der aus einem glatten Zentimeter-Rack zusammengesetzt ist — er wird durch Schrauben verdreht und auf dem Montage-Schaum montiert und dann in Form gegossen.
Wenn die Tür fertig ist, können Sie in die letzte Phase der Arbeit — Verbindung der Tür Blatt mit dem Mechanismus (Führer). Wenn alles vorher richtig gemacht wurde und du keine Fehler bei der Installation des Führers gemacht hast, dann ist diese Phase der Arbeit ganz einfach. Alles was Sie brauchen ist, um die Rollen auf der Leinwand auf der Seite des Führers installiert und überprüfen ihre Fortschritte, installieren Sie die Bodenführung, die eine konstante vertikale Position der Tür sorgt, und auch die Anschläge, die den Kurs der Klinge zu begrenzen.

Wie installiert man Schiebetüren Innentüren Foto

Wie installiert man gleitende Innentüren Foto

Nachdem Sie die Installation von Schiebetüren geschlossen haben, oder vielmehr ihre Hauptphase, müssen Sie nur spezielle Schlösser installieren, den dekorativen Paneel-Mechanismus schließen und im Allgemeinen alles. Aber man kann auf den vorgetäuschten Harken verzichten — in den meisten Fällen ist es nur nötig, wenn in der Schiebetür ein Schloss vorhanden ist.

So installieren Sie gleitende Innentüren: zusätzliche Empfehlungen

Grundsätzlich sind die meisten Teilchen und Nuancen dieses Prozesses oben beschrieben worden, und hier bleibt es nur noch ein wenig hinzuzufügen.

Die erste betrifft das Türblatt — seine Größe, oder vielmehr die Breite, muss korrekt mit der ähnlichen Größe der Tür korreliert werden. Idealerweise sollte die Breite der Bahn etwa 10 cm mehr sein als die Breite der Tür — es sollte so sein, als ob sie der Öffnung in der geschlossenen Position überlagert wäre.
Der zweite ist der Mechanismus selbst. Oft muss es ein bisschen verkürzt werden — bei der Durchführung dieser Arbeit müssen Sie sich um die Beseitigung der Grate, die von der Säge bulgarer übriggeblieben sind, aufpassen. Im Prinzip, bei der Arbeit, sie nicht viel stören, aber immer noch einige Unannehmlichkeiten in der Installation.
Und das dritte betrifft den Bodenstopp. Es ist wie folgt installiert — wir schließen das Türblatt vollständig, schieben Sie den Boden der Nut in die untere Nut, so dass es halb-peeps und installiert zwei Befestigungselemente. Danach öffnen Sie die Leinwand bis zur Grenze und montieren Sie die beiden verbleibenden Befestigungselemente.

So installieren Sie Schiebetüren mit eigenen Händen

So installieren Sie Schiebetüren mit eigenen Händen

Wie Sie sehen können, ist die Installation von Schiebetüren ganz einfach und kann von jedem inländischen Handwerker durchgeführt werden. Es gibt hier nichts kompliziert — das einzige, was Sie beachten müssen, ist Genauigkeit und Genauigkeit. Ohne diese, moderne Reparatur kann nicht tun — das Ergebnis der fahrlässigen Einstellung zur Arbeit und Vernachlässigung der Technologie kann Geld und Mühe verschwendet werden.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …