Wie man eine Holztür malt: die richtige Technik und die verwendeten Materialien

Für viele Menschen ist die Reparatur ihres Hauses direkt mit der Frage seiner Billigung verbunden — es versucht, alles zu retten und vor allem auf das, was es nicht wert ist. Sie können Geld sparen, aber Sie müssen es klug tun! Zum Beispiel, anstatt neue Türen zu kaufen, versuchen Sie, die alten qualitativ wiederherzustellen — glauben Sie mir, es ist möglich, dies auf eigene Faust zu tun, und auch so, dass die alten Türen nicht anders sein als neue. In diesem Artikel, zusammen mit der Website dveridoma.net, werden wir die Frage beantworten, wie man die Holztür mit eigenen Händen malen kann? Darüber hinaus werden wir nicht nur sagen, wie man neue Türen malt, sondern auch, wie man sich vorbereitet und anschließend die Malerei der alten Türen durchführt.
Malerei Holztüren mit eigenen Händen Foto

Malerei Holztüren mit eigenen Händen Foto

Wie man die Holztür malt: Vorbereitungsarbeiten

Wenn wir über neue Holztüren sprechen, wird ihre Vorbereitung auf die Malerei minimiert — wir können sagen, dass sie nicht für diesen Prozess vorbereitet sein müssen. Aber die alten Türen müssen ordentlich vorbehandelt und zur richtigen Ansicht gebracht werden. Wie kann man es machen? Aber mit dieser Frage und verstehen ein wenig mehr — betrachten Sie die Technologie der Malerei Holztüren auf Artikel in Form einer kleinen Anweisung.

Wir zerlegen die Tür. Hier ist es notwendig, eine komplette Demontage durchzuführen. Zuerst entfernen wir das Türblatt von den Scharnieren, wir verdrehen alles, was möglich ist, einschließlich Schlösser, Griffe und Scharniere. Auch wenn deine Türen verglast sind, dann die Glasperlen entfernen und die Verglasungselemente entfernen. Ähnlich tun wir das gleiche mit dem Türrahmen — in einer guten Weise, wenn möglich, muss es ganz herausgezogen werden und in getrennte Elemente zerlegt werden. Wenn es nicht klappt, dann ist es grundsätzlich nicht schrecklich — auf dem Baumarkt oder im Laden kann eine Kiste für Ersatzteile für wenig Geld gekauft werden. Das Wichtigste ist, dass die Leinwand intakt bleibt — es ist der Hauptteil der Kosten der Türeinheit.
In den Baustellen wird ein sehr interessantes Gerät für einen Bohrer und ein Bulgare verkauft — es ist ein Kreis mit Klettverschluss, auf dem Sandpapier jeder Korngröße installiert ist. Dank der hohen Geschwindigkeit des Bulgaren reißt dieses Schleifmittel in Sekunden die alte Farbe ab. Im Allgemeinen denke ich, dass die Idee klar ist — mit Hilfe dieses Kreises und diversen Schleifscheiben werden die Tür und der Türrahmen selbst in einen idealen Zustand gebracht. Zuerst wird eine grobe Verarbeitung mit Hilfe eines großen Korngrößen-Nuggets durchgeführt. Dann, wenn nötig, sind alle Schlaglöcher, die auf der Oberfläche der Türen während des langen Betriebs bleiben, shpaklyuyutsya. Nachdem der Kitt getrocknet ist, werden die Leinwand und die Latte mit einem dünneren Schleifmittel behandelt, dann noch kleiner und so weiter, bis das Holz eine glatte Oberfläche erhält.

Schleifen von Holztüren vor dem Lackieren des Bildes

Schleifen von Holztüren vor dem Malen Foto
160/5000
V printsipe, eto vse podgotovitel’nyye raboty. Zakonchiv s nimi, mozhno budet pristupat’ k neposredstvennomu resheniyu voprosa, kak pokrasit’ staruyu derevyannuyu dver’?
Grundsätzlich ist das alles Vorarbeiten. Nachdem sie mit ihnen fertig ist, wird es möglich sein, die sofortige Lösung der Frage fortzusetzen, wie man die alte Holztür malt?

Changing innere Holztüren: wie man einen paint

auswählt

Die Frage ist, desto besser werden die Holztüren gemalt, es wird sicherlich vor einer Person entstehen, die irgendwie über den Prozess der Wiederherstellung alter Türen oder einfaches Anbauen neuer entscheidet. Um es zu lösen, ist es in jedem Fall notwendig, und es ist besser, es richtig zu machen, da aus einer Auswahl an Lack- und Lackprodukten der Begriff und die Qualität der Bedienung von Holztüren direkt abhängt. Wahrscheinlich wird es kein Geheimnis für jedermann sein, wenn ich sage, dass Türen mit Lack- oder Farbfarben bedeckt werden können — das ist es, dass wir den Löwenanteil der Aufmerksamkeit verbringen werden.

Glücklich Sie sind glänzend, matt und sogar farbig — egal davon haben sie eine Eigenschaft — sie schauen durch die Struktur des Baumes. Es kann gesagt werden, dass jeder kleinste Defekt in Holz unter dem Lack sichtbar wird — deshalb ist es besser, es zu verweigern, sie zu benutzen, wenn die Tür einer globalen Wiederherstellung unter Verwendung von Kitt unterworfen wurde und Vorliebe zu malen. Im Allgemeinen, wenn wir über die Wahl dieser dekorativen Beschichtung sprechen, dann können wir zwei Hauptversionen dieses Materials unterscheiden — ein Lack auf der Basis von Ölen und so genanntem Alkohollack. Es gibt auch Nitrocellulasen, die auf Lösungsmitteln basieren, aber es ist besser, ihre Verwendung aufzugeben, weil sie den Zustand des Holzes negativ beeinflussen. Die ideale Option ist Polyurethan-Lack — seine Festigkeit und Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen können unübertroffen heißen.
Malen Bisher ist die Wahl dieses Materials riesig, was Ihnen erlaubt, die Tür zu fast jedem, auch die ungewöhnlichste Art zu geben. Die Farben können glänzend, matt und betont die Struktur des Holzes — die Frage, welche Farbe, um die Holztür zu malen, kann mit fast allen Optionen gelöst werden. Aber wieder müssen Sie auf die Basis achten, auf der diese Farbe gemacht wird — Öl und Alkohol sind geeignet. Aber man kann Nitrocellulose verwenden.

Wie man innen hölzerne Türen laut

Wie man innen Holz Türen malen

Es gibt auch ein drittes, teureres Material für die Beschichtung von Holz — das sind Wachs, das Öle enthält, die dem Baum eine seidige Oberfläche verleihen. Wachsöle, sowie Lacke können farbig und transparent sein. Darüber hinaus können sie erfolgreich kombiniert werden und geben den Türen einen interessanten Look.

Bezeichnung von Holztüren: Abfolge von Werken und Feinheiten der Technik

Bevor du anfängst, das Problem direkt zu lösen, wie man die Holztür richtig malt, solltest du das Malwerkzeug bestimmen. Und es gibt eine Menge von ihnen. Zu solchen Werkzeugen können Sie Pinsel, alle Arten von Rollen und eine Spritzpistole enthalten. Letztere werden von Fachleuten verwendet, aber aufgrund der hohen Kosten der Ausrüstung, die für diese Zwecke notwendig ist, kann dieses Werkzeug beiseite gestellt werden. Sie können nicht auf billige elektrische Spritzgeräte der «Paint Zum» -Typ — auch für den häuslichen Gebrauch, diese Stücke nicht funktionieren. Bleibt nur ein Pinsel und Platten — sie müssen auch in den Prozess der Malerei Holztüren verwendet werden.

Technologie der Malerei Holztüren

Technologie der Malerei Holztüren

Nun, soweit die Technik der Malerei selbst betroffen ist, machen Fachleute dies wie folgt.

Anwendung der ersten Lackschicht oder Farbe. Die Walze ist schneller und gleichmäßiger, und die Bürste dauert länger. Übrigens ist nicht jede Walze geeignet für die Anwendung dieser oder dieser Art von Lack oder Farbe — zum Beispiel, alle Nitro-Ether korrodieren Schaumgummi. In dieser Hinsicht ist es besser, eine Pelzwalze mit einem kleinen Haufen zu wählen.
Wenn die erste Schicht aus Lack- und Lackprodukten aufgebracht wird, bleibt das Produkt bis zur vollständigen Trocknung allein.
Die nächste Stufe der Arbeit ist ein Sweep. Hier wird die gleiche Scheibe für eine Schleifmaschine oder ein Bohrer verwendet, nur das kleinste Schleifmittel wird darauf eingebaut — zuerst wird die Behandlung mit einem Getreide von 1500 Körnern, dann 2000 und am Ende von 2500 durchgeführt.
Nach dem Strippen werden die Oberflächen mit Alkohol behandelt, um Feinstaub zu entfernen — eine große Menge dieser Trümmer kann vorher mit einem Staubsauger entfernt werden.
Als nächstes wird eine zweite Schicht aus Lack oder Farbe aufgetragen, und wieder wird das Produkt in Ruhe gehalten, bis es vollständig trocken ist.
Die letzte Phase der Arbeit ist das Polieren der Oberfläche, die wiederum begleitet ihre Verarbeitung mit feinem Schleifmittel (wie in Absatz drei). Das Polieren erfolgt mit einem speziellen Schwamm, der auf demselben Bohrer oder Bulgaren installiert ist, sowie Polieren.

Wie man eine alte Holztür fotografiert

Wie man ein altes Holztürfoto malt

Grundsätzlich ist diese Sequenz von niemandem zu beobachten — es ist alles zu schwierig, im Alltag zu organisieren. Die Arbeit ist staubig und schmutzig, so wenige Leute wagen es zu Hause zu tun. In den meisten Fällen wird die Frage, wie man eine Holztür malt, durch eine vereinfachte Technik gelöst, aus der ein übernatürliches Ergebnis nicht erwartet wird. In der Regel werden die Türen direkt auf die Farbe geschliffen, ohne sie vollständig zu entfernen, und dann wird die Oberfläche mit einer weiteren Lackschicht bedeckt. Ich möchte noch feststellen, dass je mehr diese Schichten sich ansammeln, desto mehr die Chance, die Holztüren abzuschälen — einfach auslegen, die Farbe kann schwellen und von den Schichten abfallen.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …