Scharniere für Metalltüren: Sorten, Ausstattung und deren Montage

Die Scharniere für Metalltüren unterscheiden sich leicht von den Vordächern für Holz- und andere Türen — man kann sogar zuversichtlich sagen, dass diese Unterschiede trotz des allgemeinen Arbeitsprinzips riesig sind. Und am wichtigsten — sie sind nicht austauschbar: Die Scharniere für Innentüren sind nicht für eisernen Türen geeignet. In diesem Artikel, zusammen mit der Website dveridoma.net, werden wir herausfinden, welche Scharniere für Metalltüren geeignet sind und wie sie installiert sind?
Scharniere für Metalltüren Foto

Scharniere für Metalltüren Foto

Scharniere für Metalltüren: Typen und ihre Eigenschaften

In der Tat, wenn Sie nicht in kleine Details eingeben, können Sie unterscheiden nur zwei Hauptarten von Vordächern für Metall Türen — in der Popularität sind sie fast unterlegen zueinander. Einige von ihnen sind billiger und widerstehen größeren Lasten, während andere die Zuverlässigkeit der Türeinheit bieten. Im Allgemeinen haben diese und andere Scharniere für eiserne Türen viele Vorteile, worüber wir weiter reden werden.

Scharniere mit einem Lager für Türen. Dies ist die häufigste Art von Vordächern für Metalltüren, die seit einiger Zeit erfolgreich eingesetzt wurden, und ihr Hauptunterschied ist die Anwesenheit der einfachsten Lagerung, die eine gewöhnliche Kugel ist, die zwischen den Hälften der Schleifen verschachtelt ist. Es ist dieser Ball und erlaubt Ihnen, diese Art von Scharnier für Türen von fast jeder Masse zu verwenden — es bietet die freie und einfache Bewegung des Türblattes, unabhängig von der Belastung der Scharniere. Es gibt zwei Hauptunterarten von Schleifen dieser Art — das sind gewöhnliche zylindrische Schlaufen an Lagern und sogenannte tropfenförmige Vordächer. Der Unterschied zwischen ihnen ist nur in der Bequemlichkeit der Installation. Konventionelle zylindrische Vordächer vor der Installation sind an kleine Platten geschweißt, die eine kleine Lücke zwischen dem Baldachin und der Tür bieten sollten, und Teardrops in solchen Manipulationen brauchen nicht. Es ist die Form des Tropfens, der diese Lücke zur Verfügung stellt. Auch oft für die Installation von zylindrischen Vordächern werden nicht Platten verwendet, sondern eine dünne Stange, die nach dem Schweißen an die Baldachin und die entsprechende Verarbeitung durch die Bulgaren gibt es die Form des gleichen Tropfens.

Drop-förmige Scharniere mit Lager für Türen Foto

Teardrop-förmige Scharniere mit Lager für Türfoto
Versteckte Schleifen für Metalltüren. Ihr Hauptvorteil ist der volle Schutz vor dem Schneiden — wenn die üblichen geschweißten Scharniere einfach von den Bulgaren abgeschnitten werden, so dass der Einstieg in geschlossene Räume gewährleistet ist, dann geht eine solche Anzahl nicht mit versteckten Vordächern über. Wenn die Tür in der geschlossenen Position ist, sind die Scharniere sicher im Türblatt und Türrahmen versteckt (der zweite Name dieser Produkte klingt wie interne Schleifen). Darüber hinaus ist ein wichtiger Vorteil dieser Tür-Markisen, dass sie zuverlässig vor dem Einfluss von atmosphärischen Faktoren geschützt sind, was wichtig ist, wenn man über Straßentüren spricht. Was die Mängel solcher Markisen betrifft, so gibt es hier nur noch ein paar Punkte: Erstens ist dies eine unvollständige Öffnung des Türblattes (die Gestaltung der Scharniere erlaubt es nicht, die Türen mehr als 95 ° zu öffnen) und zweitens ist das Türblatt ziemlich schwer von der Schachtel zu trennen . Unter dieser Art von Türmarkisen lassen sich zwei Arten von Schlaufen unterscheiden, die sich in ihrer Gestaltung voneinander unterscheiden: Sie sind Platten- und Zylinderscharniere für Stahltüren. Die erste von ihnen repräsentiert einen Satz von Platten, die durch Stifte in besonderer Weise verbunden sind — sie werden hauptsächlich auf leichten Türtüchern verwendet und haben viele Nachteile. Wie für die zweite, nach dem vertrauten Schema (Zylinder) gemacht, können sie als universell bezeichnet werden — sie können leicht widerstehen sowohl leichte Leinwand und ziemlich schwer.

So installieren Sie Scharniere an Metalltüren

Wahrscheinlich haben Sie schon verstanden, dass bei der Installation die ersten und zweiten Arten von Vordächern für Metalltüren sehr unterschiedlich sind. Sie haben nur eines gemeinsam — sowohl die Installation von verdeckten als auch die Montage von Scharnieren an Lagern ohne die Herstellung von Schweißarbeiten wird nicht umgangen. Lassen Sie uns in Ordnung und betrachten in einigen Details, wie diese und andere Arten von Vordächern für Metall Türen installiert sind.

Einbau von Schuppen mit Lager. Hier ist alles einfach, und es gibt nicht so viele Nuancen, die man beachten muss. Sie müssen mit der Tatsache beginnen, dass in der horizontal platzierten Türrahmen Sie die Leinwand setzen und sorgfältig positionieren, um einheitliche Lücken zwischen der Leinwand und der Box zu erreichen. Als nächstes nehmen wir die Vordächer und füllen sie gut mit Fett — es ist erforderlich, um sicherzustellen, dass in den Prozess des Schweißens, der Ball, wie im Allgemeinen die Hälften der Schuppen selbst, nicht aneinander klammern. Nun legen wir die Baldachin an die Kreuzung der Wäsche und die Schachtel, so dass der Scharnierbolzen durch Tropfen (Exzenter) auf die Tür gerichtet ist, einen Spalt zwischen dem Baldachin und der Tür vorstellt und dann das elektrische Schweißen und Schweißen einschaltet. Ebenso sollte besonderes Augenmerk auf die Ausrichtung aller in der Konstruktion verwendeten Vordächer gelegt werden — bei Abweichung werden die Türen schlecht funktionieren.

Wie kann man die geschweißten Scharniere schlaufen

Wie man Schweißscharniere schweißt
Installation von versteckten Vordächern. Versteckte Vordächer für Metalltüren sind viel schwieriger zu installieren — hier ist es notwendig, einen vollen technologischen Betrieb zu machen. Die Installation von versteckten Vordächern beginnt mit der Vorbereitung von speziellen Löchern für sie — in der Leinwand und Türrahmen, relativ kleine rechteckige Löcher sind ausgeschnitten, was macht es schwierig zu Hause. Dann wird die Baldachin in den Hohlraum des Türrahmens geschweißt, und dann in die Leinwand selbst. Dieser Prozeß ist ziemlich kompliziert, und aus diesem Grund werden fast alle Schleifen der latenten Installation mit den bereits gebildeten Hohlräumen realisiert — das sind in der Tat zwei kleine Schachteln, in die sich die Vordächer verbergen. Installieren Sie sie viel einfacher — durchschneiden Sie die Metalllöcher, sie sind eingelegte Schachteln und dann sorgfältig durch elektrisches Schweißen verbrüht.

In den meisten Fällen, in dem Prozess der Herstellung von Türen mit ihren eigenen Händen, greifen nur wenige der Hausarbeiter auf den Einsatz von versteckten Vordächern. In der Regel wird alles durch gewöhnliche Schleifen mit einem Ball gemacht, und das liegt daran, dass sie einfach nur von sich selbst montiert werden.
versteckte Scharniere für Metalltüren Foto

Versteckte Scharniere für Metalltüren Foto

Und schließlich ein paar Worte über die Anzahl der Vordächer an einer Tür — wenn man eine Analyse durchführt und die bereits installierten Türen für die Anzahl der für ihre Montage verwendeten Vordächer untersucht, kann man schließen, dass die beiden Schleifen nicht immer benutzt werden. Oft findet man eiserne Türen mit drei Vordächern. Warum es notwendig ist, ist es nicht schwer zu erraten — in der Regel sind drei Vordächer auf schweren Türen montiert, deren Tuch mehr als 150 kg wiegt. Auch die Installation von drei Schleifen kann durch die Intensität der Benutzung der Türeinheit verursacht werden — je öfter es öffnet, also ist es natürlich mehr geladen. Es ist klar, dass mit zwei Vordächern solche Türen nicht lange dauern.

Schließlich lass mich mir einen kleinen Rat über die Frage geben, wie man die Scharniere für Metalltüren wählt. Es gibt hier nicht viele Nuancen. Sie müssen auf solche Momente achten wie die Lage der Türen und die Anwesenheit ihres engen Kontaktes mit der Straße, das Gewicht der Tür und die erwartete Intensität ihrer Operation und natürlich Ihre ästhetischen Vorlieben. Obwohl im Großen und Ganzen alle diese Momente, mit Ausnahme der letzten, für Sie, um durch die Hersteller zu denken, natürlich, wenn wir nicht über die unabhängige Herstellung von Metall Türen sprechen.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …