Türschließer: wie man wählt, Sorten und ihre Eigenschaften

Stimme zu, nicht jeder Mensch hält es für ratsam, den Prozess der Tür zu schließen — geöffnet, vergangen und geworfen, und dort wird es sein, und es spielt keine Rolle, es zerbricht Glas oder fällt sogar halbmauer, wenn es um Metall-Eingangstüren geht. Es war für solche Leute, dass alle Arten von Türschließern entwickelt wurden, die in diesem Artikel diskutiert werden, in dem zusammen mit dem Standort dveridoma.net die Sorten dieser Mechanismen und ihre Merkmale studieren werden.
Wie man einen Türschließer für Türen wählt

Wie wählt man eine Tür näher

Türschließer: allgemeine informationen

Die Leute vertraut mit Türschließern für eine lange Zeit — ihre ursprüngliche Version war ein gewöhnlicher Frühling zwischen der Box und der Leinwand gestreckt. Die Aufgabe dieses Mechanismus war es, die Türen in einer geschlossenen Position zu halten. Über die Nachteile solcher antediluvianischen Schließer viel zu sagen ist nicht notwendig — sie schließen die Tür mit Baumwolle, deren Intensität von der Stärke des Frühlings abhängt und in manchen Fällen sogar Schwierigkeiten in Form von Glasbruch bringen kann. Aber mal ändern sich, Mechanismen sind verbessert, und moderne automatische Türschließer erlaubt Ihnen, die Tür ruhig zu schließen und ohne zu schlagen.

Wie sind solche näher angeordnet? In ihrer Arbeit ist das Prinzip des gleichen Frühlings gelegt, das jetzt nicht in Sicht bleibt, sondern sich in einem separaten Gehäuse versteckt, in dem sogar ein Türbaldachus handeln kann. Aber das ist noch nicht alles — moderne Ingenieure haben diese Geräte auch mit zusätzlichen Features ausgestattet. Jetzt können die Türschließer nicht nur reibungslos und ohne Aufprall jede Tür und Größe schließen, sondern sie auch in einer bestimmten Position halten und auch die Tür vor dem Schlagen schützen. Darüber hinaus können moderne Türschließer die Geschwindigkeit und Kraft ihres Schließens einstellen.

Und das ist noch nicht alles! Bei der Annäherung an die Frage der Vielfalt solcher Geräte, sollte darauf hingewiesen werden, dass bis heute gibt es verschiedene Arten von Türschließer für jede Art von Tür. Alle von ihnen sind in drei große Gruppen aufgeteilt — Overhead-Schließer, eingebaut und Boden. Es ist notwendig, darauf zu achten, sich der Frage zu nähern, wie man Türschließer wählt?
Typen von Türschließern

Typen von Türschließern

Overheadvorhänge und ihre Sorten

Diese Art von Schließern ist fast jedem vertraut — sie sind an den Türen von Geschäften und anderen öffentlichen Gebäuden installiert, wo es keinen Türsteher gibt und es notwendig ist, die Türen geschlossen zu halten. Dies sind die billigsten Mechanismen, die nach dem Design und dem Prinzip der Anlage mit einem Zahnradantrieb und Türschließer mit einer Schubstange in Schließer unterteilt werden können.

Mechanismen mit Zahnradantrieb. Diese Schließer für Innentüren werden nicht verwendet. Ihr Hauptzweck ist es, die schweren Eingangstüren zu überwachen. Dies wird am besten durch ihren Mechanismus gefördert, der die Bewegung mit einem Ritzel oder Ritzel von der Feder auf den Hebel überträgt (Ziehen des Türschließers). Dies ist ein einfaches und zuverlässiges Design, also hat es sich verbreitet.
Schiebetür näher. Weniger benutztes Modell des automatischen Schließens von Türen, obwohl in vieler Hinsicht es die erste Option übersteigt. Es ist kleiner in der Größe und nach den Herstellern viel zuverlässiger. Strukturell besteht er aus einer Nockenstange, die die Feder antreibt und zwei Kolben, die für das Öffnen und Bremsen der Klinge verantwortlich sind. Wenn Sie auf der Suche nach einer Tür näher für eine Metalltür sind, dann können Sie keinen Mechanismus finden, besonders wenn es darum geht, eine Wohnung oder ein Haus zu betreten, in dem die ästhetischen Qualitäten des Produktes nicht von geringer Bedeutung sind.

Obenliegende Türschließer Foto

Overhead Foto näher

Bodenschließer: Design und Anwendung

In gewisser Weise sind sie auf versteckte Schließer zurückzuführen, da sie fast unsichtbar sind und in den meisten Fällen mit Vordächern eines speziellen Designs kombiniert werden, die bei der Installation von Glastüren und Schwenktüren in beide Richtungen verwendet werden. Es ist für sie, ähnliche Mechanismen zu verwenden, die in Türschließer für Glastüren und gewöhnliche Tücher unterteilt werden können. Sie können oft an den Türen in Einkaufszentren gefunden werden, wo verschiedene Läden die Glastrennwände trennen.
Boden Näher Foto

Boden geschlossenes Foto

Solche Mechanismen sind ganz einfach angeordnet: sie haben eine Drehwelle, deren eine Seite mit einer Feder verbunden ist, und die andere mit einem Türverschluss. Es stellt sich heraus, dass die Tür auf der Achse der Türschließer befestigt ist, die gleichzeitig die Rolle der Türmarkisen spielt. Dieses Design ermöglicht es Ihnen, solche Schließer auf Türen mit einem Gewicht von bis zu 300 kg zu installieren. Aber zur gleichen Zeit hat es eine Menge Einschränkungen für die Anwendung.

Verbinder der Unterputzmontage: zwei Typen für Innentüren

Zu dieser Art von Tür-Geräte können zwei Arten von Türschließern zugeschrieben werden — es ist Türschließer für Türen und ein versteckter Mechanismus mit einer Schiebe-Stange.

Scharniere mit Türschließer für Türen — das ist das kleinste Gerät, das die Türen geschlossen hält. In den meisten Fällen wird diese Art von Türschließer für Innentüren mit geringem Gewicht verwendet. Darüber hinaus können die Nachteile in der Anlage erwähnt werden (zwischen einem Paar solcher Vordächer sollte eine klare Ausrichtung und keine Abweichungen vom Zentrum der Tür sein), sowie eine kleine Arbeitsressource, die wiederum auf die Miniatur des Produktes zurückzuführen ist.
Versteckte Türschließer mit Gleitstange. Grundsätzlich unterscheiden sie sich praktisch nicht von der oben liegenden Türschließer mit einer Schubstange — der Unterschied zwischen ihnen liegt in der Größe und dem eingebetteten Prinzip der Installation. Ein Teil wird in das obere Ende der Tür gelegt, und das andere, entlang dem die Stange gleitet, auf der Oberseite des Türrahmens.

Wenn Sie zwischen diesen beiden Arten von Schließern für Innentüren wählen, ist es besser, dem zweiten Vorzug zu geben — sie sind haltbar und dementsprechend zuverlässiger, außerdem verderben Sie nicht das Aussehen der Türen.
Näher der Unterputzmontage Foto

Schneller montiertes Foto näher

Spezialisierte Schließer: warum

Zu dieser Kategorie von Mechanismen gehören Türschließer für Schiebetüren, einschließlich für Türen von Schränken Coupe. In der Tat, das sind die gleichen Stab Möbel Türschließer, die verwendet werden, um Möbel Türschocks zu verhindern — der Unterschied zwischen ihnen liegt in der anfänglichen Anstrengung entsteht. Sie werden entweder in die Schiebetür selbst oder in eine Schachtel geschnitten, die als Anschlag für Türen dieses Designs dient. Installieren Sie diese Schließer einfach — am Ende der Tür oder im Türrahmen (vorzugsweise oben oder unten) sind Bohrungen des entsprechenden Durchmessers gebohrt, die Türschließer eingelegt sind. Ihr Nachteil ist die vorspringenden Stifte, für die eine Person fangen kann — fallen, natürlich, fallen nicht, aber die Tür näher wird brechen.
Türschließer für Schiebetüren Foto

Türschließer für Schiebetüren Foto

Zum Abschluss dieses Themas möchte ich sagen, dass alle Türschließer nach der Breite des Türblattes, auf dem sie installiert werden können, sowie deren Gewichte klassifiziert werden. Je nach diesem werden sie in 7 Klassen eingeteilt (maximale Breite der Leinwand / maximal zulässiges Bahngewicht):

750mm / 20kg
850mm / 40kg
950mm / 60kg
110mm / 80kg
1250mm / 100kg
1400mm / 120kg
1600mm / 160kg

Diese Nuancen müssen bei der Auswahl eines Türschließers berücksichtigt werden und müssen gleich dem maximalen Parameter sein. Zum Beispiel, wenn das Türblatt eine Breite von 900 mm hat und sein Gewicht 100 kg beträgt, dann sollten Türschließer der fünften Klasse gewählt werden.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …