Türstopp: Termin, Sorten, deren Ausstattung, Installation selbst

Eröffnung der Innentür, manche denken selten, wie sehr sie ihre nahe gelegene Mauer treffen können. Das Ergebnis dieser Unaufmerksamkeit kann die Schlaglöcher an der Wand sein, die von den Auswirkungen des Türgriffs übrig geblieben sind. Konstante Streiks führen zu Schäden an dem Türblatt und dem Griff selbst. Die Scharniere sind nicht weniger betroffen. Im Allgemeinen ist das Ergebnis enttäuschend, und es beeinflusst in der Regel das Leben der gesamten Türeinheit. Verhindern, dass ein solches Ergebnis von Ereignissen einfach genug ist: Dazu müssen Sie nur Türanschläge installieren, die es Ihnen nicht erlauben, das Türblatt mit der Wand zu kontaktieren. Sie werden in diesem Artikel besprochen werden, in dem zusammen mit dem Standort dveridoma.net die Sorten dieser Hardware für Innentüren studieren werden, werden wir ihre Funktionen und Installationsmethoden kennenlernen.
Halt für die Tür Foto

Halt für die Tür Foto

Türanschlag: Bodenbefestigungen

Der Boden Türanschlag ist eine hervorragende Lösung, um die Wand und Türblatt vor Stößen gegeneinander zu schützen — sie verderben praktisch nicht das Aussehen des Raumes, und mit der richtigen Wahl dieses Gerätes verschmelzen sie vollständig mit dem Boden und werden unsichtbar. Sie können fast universell genannt werden, und für sie gibt es nur eine Kontraindikation — sie werden nicht empfohlen, auf dem Boden installiert zu werden, mit einem Laminat ausgekleidet. Die Tatsache ist, dass diese Betonung das Laminat fest auf den vorhandenen Boden bindet und ihm die Fähigkeit entzieht, auf Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen im Raum zu reagieren. Das Ergebnis seiner Installation auf dem Laminatboden kann Schwellung und Divergenz der Gelenke sein.

Es gibt mehrere Arten von Bodenstützen für die Tür — sie können weich und hart sein. Der Unterschied zwischen ihnen wird bei der ersten Öffnung der Türen spürbar sein — wenn der weiche Türanschlag entspringt, sanft das Türblatt nach hinten schwingt und die Trägheit der Tür auf diese Weise auslöscht, dann wird die harte Betonung es nicht tun. Als Ergebnis, mit einem harten Anschlag, oder eher auf sie auf, wird die Unterseite des Türblattes leiden, was an sich nicht sehr gut ist. Dies sollte berücksichtigt werden und versuchen, plötzliche Stöße und stark scharfe Türöffnungen zu vermeiden.
Türzaun Außenfoto

Tür Zaun Outdoor Foto

Der Bodenstopp für die Tür ist ganz einfach installiert, und dafür müssen Sie nicht sieben Spannweiten in der Stirn haben — auch ein Schuljunge wird in der Lage sein, die Installation des Türanschlags zu bewältigen. Alles, was benötigt wird, ist, ein oder zwei Schrauben in den Boden zu schrauben. Wenn es sich um eine Betonbasis handelt, kann es notwendig sein, ein oder zwei Löcher mit einem Perforator zu bohren.

Türstopp magnetisches Foto

Türstopp magnetisches Foto

Ein großer Wert bei der Installation der Haltestelle findet statt — hier müssen Sie ein kleines Experiment durchführen. Türen müssen genügend geöffnet werden, damit ihr Griff die Wand nicht um 30-50mm erreicht, dann fixieren Sie die Position des Türanschlags, indem Sie eine Markierung auf dem Boden mit einem Bleistift machen. Der Schwerpunkt sollte so nah wie möglich an den Türrahmen gestellt werden — an diesem Ort wird es niemanden stören.

Wandhalterungen für Innentüren

Typischerweise besteht der Wandtüranschlag aus zwei Teilen: eine Hälfte ist ein Stift mit einer Ferse, an der Wand montiert, und die zweite — eine weiche Unterlegscheibe, die am Türblatt angebracht ist, deren Aufgabe es ist, den Aufprall des Türblattes auf den Stift zu erweichen. Diese Art von Türanschlägen ist universell und eignet sich nicht nur für verschiedene Türen, sondern auch für jedes Geschlecht, von dem es überhaupt nicht abhängt.

Wenn wir über Sorten solcher Anpassungen sprechen, dann gibt es leider praktisch keine. Verschiedene solcher Anschläge können sich voneinander unterscheiden, außer dass die Materialien, aus denen sie hergestellt werden, in der Regel aus Kunststoff, Holz, Eisen, verchromt oder mit einer dünnen Schicht aus Nichteisenmetall beschichtet sind. In den meisten Fällen können diese Geräte, wie im Allgemeinen und ihre Bodenanaloga, mit einem speziellen Schloss ausgestattet werden, das es Ihnen ermöglicht, die Türen in der offenen Position zu halten — das ist entweder ein Magnethalter oder ein Vakuumsauger.
Wandmontierter Türstopper Foto

Wandmontierte Türanschlagfoto

Die Installation eines Türanschlags dieser Art stellt auch nichts kompliziertes dar — es ist ein wenig schwieriger zu erfüllen als die Installation des Bodenkollegens. Die ganze Schwierigkeit liegt in der Kombination der beiden Reaktionsteile dieses Gerätes. Zunächst wird an der vorgewählten Stelle (genauso wie beim Bodenstopp) der erste Teil (der Stift) an der Wand montiert — drei Löcher werden in die Wand gebohrt, in die Kunststoffstopfen eingesetzt werden (letzterer dienen als Basis zum Schrauben der Schrauben). Wenn der Zapfen installiert ist, wird der zweite Teil des Anschlags an seinem Ende angebracht, die Türen werden bis zum Maximum geöffnet (bis er in den Stift gesteckt ist) und die entsprechende Markierung auf der Leinwand gemacht wird. Danach wird der Gegenteil des Anschlags einfach durch Schrauben in die markierte Stelle geschraubt.

Zusätzliche Funktionen der Türanschläge

Sowohl die Boden- als auch die Wandstützen können zusätzlich mit zwei Arten von nicht verwendbaren Geräten ausgestattet werden — Magnethalter und Staubsauger. Grundsätzlich sind beide Geräte der gleichen Rolle zugeordnet — sie halten das Türblatt zuverlässig offen. Ohne solche Stopps ist es ziemlich schwierig zu handhaben, wenn die Türen entlang der Wandebene installiert wurden und nicht auf der Ebene — in solchen Situationen können sie sich spontan öffnen oder schließen. Schauen wir uns diese Geräte genauer an.

Magnettüranschlag In der Regel ist bei solchen Produkten die Spitze des Stiftes aus magnetisiertem Eisen gefertigt und der Reaktionsteil ist mit einem Magneten ausgestattet und manchmal leistungsfähig genug — es ist dafür verantwortlich, die Türen in der offenen Position zu halten.
Türanschlag mit Schloss Der Unterschied zum vorherigen Stopp ist die Abwesenheit eines Magneten — die Fixierung des Gegenstücks des Anschlags am Zapfen erfolgt durch eine gewisse Ähnlichkeit des Vakuumsaugers. In dem reziproken Teil einer solchen Vorrichtung wird eine Gummidichtung installiert, die genau die Form der Spitze des Stiftes wiederholt — wenn die Tür geöffnet wird, klettert diese Dichtung auf den Stift und saugt darin ein.

Türstopper mit Verriegelungsclip

Türanschlag mit Verschlussclip

Die oben beschriebenen Anschläge sind für schwenkbare Eingangs- und Innentüren ausgelegt. Aber das ist weit von allen Sorten solcher Geräte — es gibt Stationen für Schiebetüren und sogar zum Falten. Ihr Design und ihr Funktionsprinzip unterscheiden sich in gewissem Maße von den oben beschriebenen Modellen. Zum Beispiel ist der Anschlag für die Schiebetür eine kleine Gummi-Unterlegscheibe oder ein Rechteck, die in einem Rollenmechanismus montiert sind. Die Rückhaltung für die Falttür kann auch in Form einer kreisförmigen Scheibe oder eines Rechtecks ​​hergestellt werden, aber sie wird direkt auf die Klinge montiert — wenn sie mit der Tür in Berührung kommt, erweicht sie den Aufprall und beschädigt nicht die Oberfläche der Wände.

Im Allgemeinen ist die Türanschlag eine sehr nützliche Vorrichtung, und es lohnt sich nicht, ihre Verwendung zu ignorieren — wie oben erwähnt, sind sie entworfen, um die Tür selbst und die Wanddekoration daneben so lange wie möglich zu halten. Und noch eine Sache — bei der Wahl einer Tür zu stoppen, besondere Aufmerksamkeit auf die Gestaltung dieses Gerätes. Es ist besser, entweder die Farbe des Restes der Tür Hardware (Griffe, Vordächer), oder in einem Ton mit einer Wand oder Boden Ende — je nachdem, wo es installiert werden wird zu wählen.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …