Türklingel: ihre Sorten und Selbstinstallation

Anrufe sind mit fast jeder Haustür ausgestattet, so dass für viele Menschen sind sie etwas für selbstverständlich und in der Regel legen sie nicht viel Wichtigkeit. Aber das ist nur für den Augenblick. Es ist nicht grau für jedermann, dass es nichts Ewiges gibt und alles einmal aus der Ordnung geht — nicht nur die Türklingel, sondern auch alle elektrischen Kommunikationen, die mit ihrer Arbeit verbunden sind. So früher oder später müssen Sie dieses Gerät genau behandeln. Dies ist, was wir in diesem Artikel tun werden, die zusammen mit der Website dveridoma.net die Arten von Anrufen, ihre Vor-und Nachteile zu studieren, und auch über die Frage, wie man eine Türklingel selbst zu entscheiden,
Drahtlose Türklingel Foto

Drahtloses Türklingel Foto

Türklingel: Sorten und ihre Eigenschaften

Trotz der langen Geschichte kann sich die Klingel nicht von ihrer Vielfalt an Spezies rühmen — das Gerät ist hoch spezialisiert, und daraus ist nichts anderes zu erfahren, wie man die Besitzer des Hauses oder der Wohnung über den Besuch der Besucher informiert. Diese Tatsache ist der Hauptgrund für die kleine Vielfalt ihrer Arten. Aber wenn wir dieses Gerät separat studieren, dann können wir nur drei Grundtypen dieser Geräte unterscheiden.

Mechanische Türklingel — ähnliche Türklingel sind an der Quelle des Aussehens dieser Geräte. Zuerst waren sie eine gewöhnliche Glocke mit einem Seil oder nur ein Ring an der Tür, mit deren Hilfe sie an die Tür klopften. Dann gab es weiter fortgeschrittene Mechanismen — zum Beispiel eine kleine Schraube, die einen Nockenmechanismus ausstieß, der mit seinen Auswirkungen auf einen kleinen Resonator einen Klang erzeugte. Solche Anrufe sind längst in Vergessenheit geraten, und selbst wenn sie jetzt an den Eingangstüren benutzt werden, ist es ausschließlich als eine außergewöhnliche Dekoration.
Elektrische Türklingel Solche Vorrichtungen existieren bis heute, aber ihr Leben läuft schon ab. In der Tat ist dies ein kombiniertes Gerät, dessen Prinzip das gemeinsame Werk von Mechanikern und Elektriker ist — in dieser Hinsicht werden solche Türklingel genauer als elektromechanisch bezeichnet. Elektrizität in ihnen ist nur erforderlich, um einen Elektromagneten zu betreiben, der translatorische Bewegung auf einen speziellen Hammer überträgt, der den Resonator beeinflusst und einen Klang erzeugt, der die Gastgeber über die Ankunft der Gäste benachrichtigt.

Türglocke mit dem Kamerafoto

Türglocke mit Kamerafoto
Elektronische Anrufe für Türen Dies ist die letzte Errungenschaft einer solchen Technik, die bis heute noch verbessert wird. Was sind ihre Unterschiede zu elektrischen Anrufen? Natürlich, im Prinzip, Arbeit — sie haben keine beweglichen Teile. Der Klangerzeuger ist voll verantwortlich für den Empfang von Sound — unter bestimmten Einstellungen und die Verwendung von modernen Mikroschaltungen können solche Anrufe nicht nur quietschen oder buzz, sondern spielen volle Melodien. Diese Art von Türklingel hat mehrere Unterarten — insbesondere können Sie eine verdrahtete Türklingel unterscheiden (es erfordert die Verbindung zur elektrischen Verdrahtung der Wohnung), drahtlos oder, wie es auch genannt wird, eine Türglocke auf Batterien und die letzte Peep der Mode — eine Türklingel mit einem Bewegungssensor. Eine solche Glocke reagiert auf die Anwesenheit einer Person in einer bestimmten Zone — um die Tür anzurufen, nicht die Taste drücken, sondern einfach die Hand an einem bestimmten Ort halten.

Türglocke mit Batterien Foto

Türglocke mit Batterie Foto

Grundsätzlich ist das alles, was die moderne Technik in der Lage ist, die Gastgeber des Hauses oder der Wohnung über die Gäste zu informieren. Das einzige, was hier hinzugefügt werden kann, ist, dass es Anrufe gibt, die in das Türblatt oder die Box eingebaut sind. Es ist ein sehr interessantes Gerät, aber in seinem Wesen unterscheidet es sich praktisch nicht von üblichen drahtlosen Anrufen auf Batterien.

So installieren Sie eine Türklingel verschiedener Typen mit eigenen Händen

Wenn wir die Klassifizierung der Türklingel fortsetzen, können alle diese Geräte auch in die Art der Installation unterteilt werden. In dieser Hinsicht können sie verdrahtet und drahtlos sein. Für die erste von ihnen müssen Sie eine Verbindung zur elektrischen Verdrahtung herstellen, und für die zweite gibt es nicht — für die sie ihre Verteilung erhielten.

Installation einer drahtlosen Türklingel Hier ist alles ganz einfach — man kann sogar sagen, es ist einfach elementar. Auch der Schuljunge wird mit der Installation dieses Warngeräts fertig werden. Das Schwierigste, hier zu tun, ist, ein paar Schrauben in die Wand zu schrauben. Vielleicht haben einige Leute Schwierigkeiten, die Batterien zu installieren. Nur ein Scherz — das ist für Sie zu verstehen, wie einfach es ist, einen Akkuaufruf einzurichten. An der Außenseite der Tür oder Wandpfosten des Türrahmens mittels Schrauben oder doppelseitigem Klebeband befestigt den Knopf und die innere Seite im wesentlichen in der gleichen Weise aufgebaut Anruf selbst. In der Tat kann es nicht einmal befestigt werden, sondern einfach auf den Kleiderschrank setzen, wo es niemanden stören wird.
Schwieriger ist die Installation einer verdrahteten Türklingel, die eine Verdrahtung erfordert. Nicht jeder Mensch versteht diesen Prozess, deshalb werden wir ihn genauer betrachten. Um es einfacher, das Verbindungsschema zu verstehen, unter denen das Problem gelöst, wie eine Klingel zu verbinden, so tun, als für einen Moment, dass in diesem Schema gibt es keine Taste — in dieser Situation wird der Anruf verbunden durch zwei Drähte, durch die der Strom fließt. Um die Dinge noch einfacher machen den Verbindungsprozess zu verstehen, können Sie einfach den Anruf annehmen und die beiden Drähte verbinden Stress kommen aus ihm heraus — einfach ausgedrückt, setzen Sie sie in die Steckdose. In dieser Situation wird der Anruf ständig funktionieren, und es wird falsch sein, ein solches Ergebnis von Ereignissen zu verhindern, indem man einen Draht aus der Steckdose zieht. Grundsätzlich handelt es sich hierbei um einen primitiven Schalter, der nach dem Prinzip «Einen Draht in die Steckdose steckte — es aus der Hand nahm». Jetzt ändern wir einfach diese primitive auf den Knopf und bekommen ein volles Schema für den Anschluss der Türglocke. Es versteht sich, dass die Länge der Anschlussdrähte in dieser Schaltung nicht von Bedeutung ist. Sie brauchen sehr wenig — um dieses Schema in der Praxis anzuwenden. Dieses Prinzip zu realisieren, sollten Probleme nicht mehr auftreten, am wichtigsten — es ist, die Punkte der Installation des Anrufs und seiner Tasten zu bestimmen.

Wie man eine Türklingel mit eigenen Händen verbindet

Wie man eine Türklingel mit eigenen Händen verbindet

Abschließend einige Worte über die Wahl einer Türklingel. Im Großen und Ganzen unterscheiden sich alle modernen Anrufe nur durch die Art der Verbindung. Andere Unterschiede werden beobachtet, außer in der Gestaltung und Menge der Melodien, die sie spielen können. Aus diesem Grund ist der Ansatz zur Auswahl dieser Geräte in den meisten Fällen ganz primitiv: wie eine Sache oder nicht. Auch, um den Ring-Typen (verdrahtet oder drahtlos) zu wählen, können Sie sich mit ihren Stärken und Schwächen werden müssen, aber sie sind nicht so sehr. Zum Beispiel hängt ein Anruf auf Batterien nicht von der Verfügbarkeit von Strom im Netzwerk ab — auf der einen Seite ist es gut, aber auf der anderen nicht sehr. Wenn niemand für eine lange Zeit zu besuchen kommt, dann werden Sie nicht wissen, in welchem ​​Zustand die autonome Stromquelle dieses Anrufs ist. Ein wesentlicher Vorteil von drahtlosen Anrufen kann auch als einfache Installationstechnik bezeichnet werden.

Und das letzte, was über die Anrufe hinzufügen, ist die Tatsache, dass auf diese Produkte Einsparung sind es nicht wert — auch die teuersten Türklingeln nur ein paar Cent kosten. Wie sie sagen, hier ist nichts zu retten. Kauf von billigen chinesischen Anruf, laufen Sie Gefahr, von einfach planlos zumindest das Geld ausgeben, und das Maximum Zwietracht in der Arbeit von anderen drahtlosen Geräten zu säen — es versteht sich, dass fast alle die chinesische Technik, die auf der gleichen Frequenz arbeitet.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …