Griffe für Schiebetüren: ihre Sorten und Features

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Schiebetüren mit einer speziellen Art von Griffen ausgestattet sind? Die Antwort auf diese Frage liegt auf der Oberfläche — die vorstehenden Teile der Standard-Stifte behindern einfach den Prozess der Schließung solcher Türen. Vermutung ist das nur schwer, wenn die Person grundsätzlich nicht mit solchen Türen vertraut ist. In diesem Artikel zusammen mit der Website werden wir dveridoma.net Griff für Schiebetüren studieren — zu mit ihren Ansichten kennen zu lernen, die Vorteile und Nachteile der einzelnen diskutieren, sowie Umgang mit ihrer Installationstechnik.
Einsteckknöpfe für Schiebetüren Foto

Einsteckgriffe für Schiebetüren Foto

Griffe für Schiebetüren: Typen, ihre Vor- und Nachteile

Bei der Frage nach dem Studium der Türgriffe für Schiebetüren sollten wir sofort eine besondere Nuance beachten — hier gibt es keine Sorten. In der Tat sind dies Modifikationen, die sich nur in einigen Details voneinander unterscheiden. Aber dennoch haben sie unterschiedliche Namen und werden genau wie Sorten behandelt. Sie haben eine Sache gemeinsam — sie sind alle Zapfen, und der Griff selbst ist eine gewöhnliche Kerbe, für die Sie Ihre Finger fangen können. Also, was sind die Unterschiede zwischen diesen Arten? Was sind diese Sorten, die überhaupt keine Sorten sind? Aber das ist es, was wir jetzt sind und herausfinden.

Unabhängige Griffe für Schiebetüren — in erster Linie hängen sie nicht von einem Verriegelungsmechanismus ab. Sie werden einfach nicht mit einer Sperre im Tandem arbeiten ausgelegt oder Raste — Die maximalen, als mit Schiebetüren ausgestattet werden, mit einem Handgriff ausgestattet ist, so ist es ein Magnet, der die Klinge gegen unbeabsichtigtes Öffnen oder Schließen hält. Grundsätzlich verschwindet die Notwendigkeit solcher Geräte selbst, wenn die Schiebetüren in Bezug auf das Niveau richtig ausgerichtet sind. Die Vorteile von unabhängigen Griffen für Schiebetüren sind ein sehr einfaches Design, das keine Mechanismen, geringe Kosten und einfache Installation hat, im Vergleich zu anderen Modifikationen. Typischerweise bezieht ich diese Art von Kugelschreibern Produkte verzapfen während der Installation der im Innern des Türblattes angeordnet ist (abgestürzt) — sie nicht über das Projekt, die Tür zu öffnen leicht auch in beengten Verhältnissen zu geben, wie es der Fall mit den Kassetten Schiebetüren ist. Nebenbei bemerkt, wenn die Kassettentür in die Wand vollständig gehen zu schließen, das einige Probleme mit ihrer Öffnung bewirkt, dass — in der Regel sind diese Türen zusätzlich mit einem speziellen Stift ausgestattet, die ein Blatt Schaum erhalten können.
Einsteckgriffe für Schiebetüren mit Verriegelung. Ihr Hauptunterschied von der vorherigen Version der Griffe ist die Anwesenheit eines Mechanismus, der Ihnen erlaubt, die Verriegelung zu steuern — um sie zu öffnen, wenn nötig. Dieser Mechanismus ist etwas anders als die übliche Option für Pendeltüren — und es geht nicht nur um Größe. Oft, um die Verriegelung aus der Rücklaufleiste freizugeben, musst du entweder einen kleinen Griff einer runden Form drehen oder den Schieberegler bewegen. Und das ist ein weiterer Teil des Türgriffs für die Schiebetür in dem Hohlraum platziert wird selbst verarbeitet, so dass die Türen frei arbeiten, selbst in den beengten Verhältnissen, wie es der Fall mit Kassettentüren.
Den Griff für die Schiebetür verriegeln. Grundsätzlich und dieser Griff für die Schiebetür unterscheidet sich von der vorherigen zwei der Ausnahme, dass die Anwesenheit darin von einem speziellen Loch für das Schlüsselloch — manchmal im sehr Stift auch den Schließzylinder eingebaut, oder es eher einen Anschein.

Türgriffe für Schiebetüren Foto

Türgriffe für Schiebetüren Foto

Wenn wir über die speziellen Arten von Griffen für Schiebetüren sprechen, die sich sowohl konstruktiv als auch nach dem Prinzip der Bedienung unterscheiden, dann ist es zweifellos in einer separaten Ansicht notwendig, die Griffe für Glasschiebetüren und Griffe für die Türen des Coupés hervorzuheben. Über sie werden wir kurz sprechen, denn in den meisten Fällen werden diese Produkte im Herstellungsprozess bei der Herstellung von Türen installiert.

Die Schiebetürgriffe stellen nichts Besonderes dar — in den meisten Fällen sind sie mit der Profilstruktur der Leinwand kombiniert und sehen aus wie eine gewöhnliche Leiste auf ihnen.
Eine andere Sache — Griffe für Glas Schiebetüren, manchmal ist ihr Design sehr interessant. Nehmen Sie mindestens die häufigste Version dieser Produkte — es ist eine abnehmbare Larve. Für sie wird ein spezielles Loch in das Glas gebohrt, in dem der Griff mit einer speziellen Nussbuchse befestigt ist. Diese Verriegelung wird einfach durch Drehen des Schlüssels geschlossen — der Griff in diesen Geräten ist die Verriegelung selbst, auf der spezielle Vorsprünge vorgesehen sind.

Griffe für Schiebetüren Foto

Griffe für Glasschiebetüren Foto

Grundsätzlich ist dies alles, was man über die Sorten von Griffen für Schiebetüren sagen kann — wie man sehen kann, nicht dicht, aber weitgehend reicht diese Reichweite aus, um den Betrieb eines gleitenden Mechanismus zu gewährleisten.

So installieren Sie den Griff für Schiebetüren

Wir werden nicht um den Busch herumlaufen und sagen, wie schwierig es ist, die Griffe für Schiebetüren zu installieren. Hier genau das Gegenteil. Solche Griffe sind ganz einfach installiert, besonders wenn wir nicht über Glastüren sprechen — mit diesem Material sind die Dinge sehr schwierig und die Griffe in ihnen sind in der Produktion montiert. Wir werden überlegen, wie man dieses Produkt in gewöhnliche hölzerne Schiebetüren einfügt — um es einfacher zu machen, diesen Prozess zu verstehen, werden wir es in Form einer kleinen Anweisung präsentieren.

Markup Hier kannst du mit einem Maßband und einem Kompass spielen, und du kannst einfacher gehen, den Stift an die richtige Stelle stellen und seine Landekonturen mit einem Bleistift umkreisen. Die letztere Option ist viel einfacher — das einzige, was hier zu betrachten ist die genaue Ausrichtung des Griffs relativ zum Rand des Türblattes.
Schneide das Loch aus. In den meisten Fällen sind die Griffe der Zapfenstruktur durch Bindungen miteinander verbunden — deshalb ist es einfacher, durch das Türblatt das gewünschte Loch im Türblatt zu schneiden, als die beiden Landnuten zu passen. Hier muss nur ein Punkt berücksichtigt werden: Die meisten modernen Türblätter sind entweder ganz oder halb hohl. In jedem Fall ist ihr Rahmen aus einer Bar und wo es beabsichtigt ist, ein Schloss zu installieren, ist es breiter — dieser Ort ist in der Regel vom Hersteller gekennzeichnet. Wenn du anfängst, den Griff von der anderen Seite zu installieren, wird es Probleme mit der Leere in der Klinge geben.

Schiebetürgriffe für Schiebetüren Foto

Griffe eines Fachs für Schiebetüren eines Fotos
Wie für den Vorgang des Schneidens des Lochs, können Sie den Griff in die Schiebetür auf zwei Arten schneiden — mit dem gleichen Erfolg wird es mit einem Hand-Router und einem elektrischen Puzzle geschnitten. In der letzteren Situation, um die langgestreckte Form des Loches deutlich zu beobachten, ist es besser, Löcher durch seine Kanten mit Hilfe eines Bohrers zu bohren. Danach bleibt es nur noch durch die Leinwand zu schneiden — und das Loch ist fertig. Zackige Kanten der Leinwand nach den Vorrichtungssägen überlappen sich bewundernswert mit dem Griff selbst, es sei denn, Sie beschließen selbstverständlich, das Loch mit einem großen Rand zu schneiden — in der Tat ist es überhaupt nicht nötig.
Sperren Sie ggf. das Schloss. Hier will ich nicht lange erklären — dieser Vorgang unterscheidet sich wenig von der Installation eines Schlosses in der üblichen Pendeltür. Auch hier sind zwei Technologien anwendbar. Einer von ihnen ist eine Auswahl der Nut für das Schloss mit einem Router, und das andere beinhaltet die Verwendung eines Bohrers mit Federbohrern, Meißeln und einem Hammer.
Die Installation des Stiftes ist ganz einfach. Wenn eine Sperre vorhanden ist, zuerst installieren Sie es. Dann nehmen wir eine Hälfte des Griffs und schrauben in die Teile der Kupplungen, die ein Innengewinde auf beiden Seiten haben. Wir setzen den so zusammengefügten Griff in die an der Tür vorbereitete Nut ein, dann setzen wir andererseits die zweite Hälfte des Griffs in die Kerbe und schrauben ihn mit kleinen Zahnrädern ein und verschrauben sie in den Estrich.

Montage von Griffen für Schiebetüren Foto

Montage von Griffen für Schiebetüren Foto

Im Grunde ist das alles. Der Fall kann durch das Vorhandensein eines Schlosses oder einer Verriegelung leicht kompliziert sein, aber nicht viel. Im Allgemeinen ist der Prozess der Installation des Griffs für Schiebetüren ganz einfach, und der Profi nimmt diesen Vorgang ein bisschen mehr als zehn Minuten.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …