Arten von Innentüren: ihre Merkmale, Vor-und Nachteile

Stimme zu, falsch gewählte Innentüren in einem Zustand komplett verderben Eindruck auch von der teuersten und raffinierten Reparatur. Darüber hinaus kann die falsche Wahl der Türen einen Einfluss auf die Bequemlichkeit des Betriebes des Raumes als Ganzes haben. Wenn die Wahl der Farben und Designentscheidungen der Türen mehr oder weniger klar ist, dann sollten ihre Sorten genauer untersucht werden. In diesem Artikel von der Website dveridoma.net werden wir die Arten von Innentüren studieren und sich mit ihren Vor- und Nachteilen vertraut machen.
Arten von Innentüren

Arten von Innentüren

Typen von Innentüren: Faltstrukturen

Diese Art von Innentüren ist fast jedem vertraut — schwungt offene Worte aus dem Wort, um vorwärts oder rückwärts zu öffnen. Diese Systeme sind bequem, einfach und vor allem, dass sie in jedem Gelände eingesetzt werden können. Aber es gibt einen erheblichen Nachteil — um diese Art von Türen zu öffnen erfordert die Anwesenheit von unbesetzten Raum. Zum Beispiel in schmalen Korridoren, werden solche Türen eine Menge Probleme schaffen, so dass für kleine Wohnungen sind sie nicht eine sehr gute Lösung.
Pendeltüren Innentüren Foto

Pendeltüren Innenfoto

Es gibt verschiedene Arten von schwingenden Innentüren — sie können alle in drei Funktionen unterteilt werden.

Durch die Anzahl der Blätter. Hier ist alles einfach — eine schmale Tür mit einer Breite von bis zu 900 mm, in der Regel mit einer einflügeligen Tür ausgestattet. Bei einer größeren Öffnungsweite sind bereits doppelflügelige Türen installiert. Und mit Nicht-Standard-Öffnungen ist es sinnvoller, so genannte Halblätter-Türen zu verwenden, die eine Kombination aus einem breiten Türblatt (z. B. 600mm) und einem schmalen sind, dessen Größe die Hälfte der ganzen Leinwand ist. Frage, warum solche Schwierigkeiten? Ich gebe ein einfaches Beispiel — in einer Tür mit Abmessungen von 600 mm kann man kaum einen Tisch oder ein Sofa tragen. Aber wenn du noch 300 mm hinzufügst, was du dauerhaft schliessen kannst und sie nach Bedarf benutzen kannst, dann kannst du fast alle Möbel in den Raum bringen.
Auf der Seite der Eröffnung. Alle Arten von schwingenden Innentüren können nach links und rechts aufgeteilt werden. Wenn sich die Tür zu sich selbst öffnet, und während sich ihre Markisen auf der rechten Seite befinden, bedeutet das, dass du die richtige Tür vor dir hast. Wenn die Markisen auf der linken Seite, dann, links, links.
Typen von Innentüren auf dem Material, aus dem sie hergestellt werden. Es gibt viele Möglichkeiten. Die niedrigste Qualität Innentür ist die sogenannte Leere. Sie und die Türen sind schwer zu nennen — höchstwahrscheinlich ist dies ein sehr dichter Vorhang. Keine schalldämmung, das einzig gute daraus ist das sichtbare schliessen des zimmers (so eine tür kann leicht im zimmer verborgen werden). Es ist aus einem Holzbalken, der auf der Faserplatte verkleidet ist. Die Bar befindet sich nur am Rande der Tür, und da drinnen ist Leere, daher heißt es. Bessere Türen eines solchen Plans können mit einer schönen dekorativen Schicht bedeckt werden, aber ihr Wesen ändert sich nicht von diesem — Sie können die Hohlräume durch den Klang bestimmen und leicht auf sie klopfen. Klassiker des Genres der Innentüren sind komplett Holzstrukturen — sie werden auch Türen aus einer soliden Holzreihe genannt. Solche Sorten von Innentüren können entweder einfach lackiert oder lackiert oder mit Furnier bedeckt werden, so dass eine Tür aus wertvollem Holz nachgeahmt wird. Qualitätsfurnier kann lange dauern (es gibt wenig zu diesen Türen zu sagen). Plastik-Flügeltüren — sie sind schon ziemlich fest in unser Leben integriert. Ihr Hauptvorteil ist die Haltbarkeit. In der Regel reagiert diese Art von Innentüren nicht auf Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen, aufgrund derer sie länger dient als üblich.

Hölzerne Innentüren Foto

Hölzerne Innentüren Foto
Es gibt noch andere Materialien, aus denen Innentüren hergestellt werden können (zB MDF-Türen). In den meisten Fällen werden sie in Kombination mit Basismaterialien verwendet, aber es gibt auch einzelne Exemplare. Zum Beispiel, Glastüren — solche Designs können Sie visuell erweitern den Raum, aber verstecken die Privatsphäre der Besitzer aus den Augen der anderen sie nicht in der Lage sind. Aus diesem Grund wird Glas als dekorativer Einsatz in Kunststoff- oder Holztüren eingesetzt.

Schiebetüren: drei Sorten

Der Hauptvorteil der gleitenden Innentüren ist platzsparend — der Platz, der normalerweise in den Räumen zum Öffnen von Pendeltüren verbleibt, kann für ein nützlicheres Geschäft erfolgreich genutzt werden. Zum Beispiel können Sie einen zusätzlichen Bleistiftkasten für Schuhe installieren. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, wie man den freien Platz füllt. Vielleicht wirst du feststellen, dass es gar nichts zu besetzen braucht, und es wird richtig sein — Raum vor allem! So können Sie die Schiebetüren beschreiben.

Wie schwenkbare Türen können Schiebetüren nach dem Material und der Art der Öffnung klassifiziert werden. Mit dem Material ist mehr oder weniger klar — sie können aus Holz, Kunststoff, Glas und kombiniert werden. Aber mit der Art der Öffnung werden wir genauer verstehen.

Rückwärts Dieser Name ist rein bedingt und impliziert eine einflügelige Tür, die durch einen speziellen Rollenmechanismus nach links oder nach rechts rollt. Solche Ausführungen eignen sich hervorragend für Türöffnungen mit einer Breite von nicht mehr als 900mm — es ist möglich, eine größere Öffnung mit einer einflügeligen Schiebetür auszurüsten, aber in diesem Fall gibt es einige Unannehmlichkeiten bei der Auswahl des Rollenmechanismus.
Schiebe-Zwei-Flügel In Analogie zu den schwingenden Türen haben diese Türen zwei Türen, die sich beim Öffnen in verschiedene Richtungen teilen. Hier gibt es eine Nuance, die in hohem Maße von dem Rollenmechanismus abhängt, der für ihre Installation verwendet wird — letztere kann kohärent und unabhängig sein. Im ersten Fall, wenn man einen der Flügel öffnet, öffnet sich die Sekunde automatisch, und ein eigenständiger Mechanismus dieses Fokus erlaubt es Ihnen nicht, dies zu tun.
Kassettenschiebetüren. Meiner Meinung nach ist dies das optimale Design von Schiebetüren — es erlaubt Ihnen, die Öffnungstür in der Wand zu verstecken, anstatt zurück zu rollen. Das ist so eine Tür, die überhaupt keinen Platz einnimmt. Vorteile für diese Konstruktion von Schiebetüren sind viele. Die Hauptsache, die wir bereits erwähnt haben, und um zusätzliche Features hinzuzufügen, fügen wir eine einfache Installation hinzu, auch wenn dies die Erweiterung der Tür mehr als 2 Mal erfordert (in der Tat müssen Sie die Hälfte der Wände schneiden), sowie die Zuverlässigkeit, die durch die Art der Installation verursacht wird. Eine solche Tür kann nicht unzuverlässig sein, denn für ihre Reparatur ist es notwendig, die nach der Installation wiederhergestellten Halbwände zu zerlegen.

Schiebetüren Innentüren Foto

Schiebetüren

Arten von faltenden Innentüren und deren Eigenschaften

Diese Art von Tür ist vertraut, viele Menschen von Design namens «Akkordeon» — ihr Gerät in irgendeiner Weise kann mit Schiebetüren verglichen werden. Sie schließen auch dank des Rollenmechanismus, aber im Gegensatz zu ihnen ist das Türblatt selbst in mehrere unabhängige Abschnitte unterteilt, die durch spezielle Schleifen verbunden sind — wenn er geöffnet ist, bewegt sich eine solche Tür nicht zur Seite, sondern faltet sich einfach wie ein Akkordeon und nimmt den Löwenanteil der Tür ein . Das ist der Hauptnachteil — die Eröffnung wird nicht vollständig eröffnet.

Wenn wir über die Innentüren des Akkordeons sprechen, dann gibt es nicht so viele von ihnen — solche Türkonstruktionen können mit Ausnahme des Materials, aus dem sie hergestellt werden, klassifiziert werden. Aber es gibt hier auch keine besondere Vielfalt — Kunststoff-Falttüren und Holz sind zu unterscheiden. Wenn Sie die Ausstattungsmerkmale berücksichtigen, können Sie hinzufügen, dass diese Türen durch ein oder zwei Führungen geöffnet werden können — zwei Schienen benutzen gewöhnlich schwere Holztüren.
Falttür Bild

Falttür Foto

Zum Abschluss dieses Themas werde ich ein paar Worte über die Innentüren des Coupés sagen — im Großen und Ganzen, das ist eine Art Gleitstrukturen, die nur im Gegensatz zu ihnen die Türen des Coupes längere Zeit installiert werden können. In der Tat, von ihnen können Sie eine vollmundige Trennwand Transformator — durch die Installation der Türen des Coupés, bestehend aus vier oder fünf Fensterläden, können Sie leicht bieten breiten Zugang zum Raum, und wenn nötig vollständig zu schließen. Führen Sie eine Analogie mit dem Schrankschrank und Sie werden verstehen, welche Partitionen auf dem Spiel stehen.

Wie Sie sehen können, sind Typen von Innentüren sehr vielfältig und denken über ihre Wahl wird nützlich sein. Hier müssen Sie alle Vor- und Nachteile nüchtern abwägen, auch die kleinsten Nuancen des Innenraums berücksichtigen und erst dann endgültige Schlussfolgerungen ziehen. Deshalb ist es nicht notwendig, zu beurteilen, ob die Tür schlecht oder gut ist — Sie müssen dieses Problem lösen, indem Sie das Material und die Qualität der Verarbeitung betrachten.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …