Glastüren: Sorten und ihre Eigenschaften

Bei vielen Menschen verursachen Glastüren widersprüchliche Gefühle — auf der einen Seite ist es schön, und mit einem anderen macht es das Produkt aus, wie jeder auf der Show sagt. Viele werden sagen, dass Glastüren, nicht für Wohnungen, der Ort für sie in Handels- und Ausstellungshallen sind. Aber das ist nicht so, und die Türen von Glas werden erfolgreich in Wohnräumen eingesetzt. In diesem Artikel, zusammen mit der Website dveridoma.net, werden wir mit der Frage der Verwendung von Glastüren und studieren ihre Sorten zu behandeln.
Glas-Pendeltüren

Glas-Pendeltüren

Türen aus Glas: Scharnierkonstruktionen

Glas-Flügeltüren sind häufiger für Menschen, da ihre Konstruktion fast identisch mit der Anordnung der konventionellen Innentüren ist. Strukturell können ähnliche Produkte zwei Unterschiede haben — einige Arten von ähnlichen Türen können eine Bindung an den Türrahmen haben, und einige ruhig ohne es zu verwalten. Hier ist das Ganze in den gebrauchten Schuppen:

Pendeltüren mit Glas. Vielleicht ist dies die optimale innere Option — enge Passform des Glastürblatts an die Box, bietet mehr oder weniger hochwertige Schalldämmung des Raumes. Solche Türen sind genauso angeordnet wie gewöhnliche hölzerne oder plastische Innenräume ihrer Analoga. Der Unterschied liegt in dem Material des Türblattes und damit in der speziellen Gestaltung von Schlaufen und Riegel mit Griffen. Die Türen eines solchen Plans können sowohl ohne Rahmentechnik als auch mit einem Rahmen (z. B. Aluminium) hergestellt werden. Aluminium-Glastüren, wie im Allgemeinen andere Rahmenstrukturen, haben einen sehr wichtigen Vorteil — die Kanten des Glastürblatts, sind zuverlässig vor versehentlichen Stößen geschützt.
faltbare Glastüren ohne Kasten — in der Regel handelt es sich dabei um Gegenstände des schwingenden Typs (sie können sowohl auf sich selbst als auch auf sich selbst geöffnet werden). Auf der einen Seite ist es praktisch, aber auf der anderen Seite ist diese Konstruktion nicht in der Lage, eine ausreichende Geräuschdämmung des Raumes vorzusehen. Das Fehlen eines Türrahmens sowie die Spezifität des Mechanismus zum Öffnen solcher Türen erlauben keine enge Schließung. Vordächer solcher Türen sind im Boden und an der Oberseite der Tür befestigt — das sind die Drehachsen, für die die Lücken zwischen der Öffnung und dem Torblatt notwendig sind. Wenn Sie mit der Frage umgehen, welche Türen besser sind, schwingen oder in eine Richtung schwingen, dann ist es notwendig, dieses Problem auf der Grundlage der Situation auf dem Boden zu lösen — wenn der Raum von jeder Seite der Tür besetzt ist, ist es natürlich, es ist besser, den Türen vorzubeugen, die nur in einem zerreißen Richtung.

Glas-Pendeltüren

Glas-Pendeltüren

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Arten von Glasinnen-Türen können auch die Unterschiede in den gebrauchten Gläsern erwähnt werden. Menschen, die es nicht gewohnt sind, alles auf den Bildschirm zu stellen, ist es besser, frostige Glastüren vorzuziehen, oder einfach nur eine getönte Spiegelfolie. Übrigens kann eine ähnliche Modernisierung von Glastüren unabhängig voneinander mit speziellen Filmen für diese Zwecke durchgeführt werden.

Glas-Innenschiebetüren

Der Hauptvorteil von Glasschiebetüren ist platzsparend — der Platz, der zum Öffnen von Pendeltüren notwendig ist, kann viel rationeller genutzt werden. Es gibt mehrere Türentwürfe dieser Art. Alle haben ein gemeinsames Merkmal — einen Rollenmechanismus mit Führungen, durch den die Türen ähnlicher Strukturen geöffnet werden
Glastüren

Türen aus Glas

Schiebetüren Sie sind irgendwie überlagert auf der Seite der Tür, und wenn sie geöffnet sind, bewegen sie sich einfach an der Wand — diese Türen können entweder in einer oder in zwei Richtungen arbeiten. In der Regel wird eine Person an die Stabilität gewöhnt und aus diesem Grund gibt es keine besondere Notwendigkeit für eine Schiebetür, die in zwei Richtungen geöffnet werden kann. Solche Türen können in jedem, ohne Ausnahme, Räume verwendet werden. Wenn wir weiter in das Studium der Sorten dieses Entwurfs gehen, kann man auch feststellen, dass solche Türen entweder eine einseitige Leinwand oder zwei Türen haben können, die sich in beide Richtungen öffnen.
Kassettenschiebetüren. Ihr Unterschied zu konventionellen Schiebesystemen ist, dass dank einer speziellen Kassette, bei der im Allgemeinen die Glastür eingeschoben wird, sie direkt in die Wand eingebaut werden kann. Was gibt es? Zumindest Sicherheit der Bedienung und noch mehr Platzersparnis. Sie verstehen, dass eine Tür, die jederzeit entlang der Wand gerollt werden kann, versehentlich beschädigt werden kann. Nun und um zusätzliche Wirtschaftlichkeit des Raumes, hier ist es etwa 5 qm Abstand von einer Mauer gewonnen — für kleine Wohnungen, ist es im Grunde genug. Der Nachteil dieses Entwurfs kann man vielleicht anrufen, dass die Installation, die mit der Demontage und anschließender Wiederherstellung eines Teils der inneren Trennwand verbunden ist.
Glastüren des Fachs. Ihr Design ist völlig identisch mit ihrem Möbelgegenstück — der Unterschied liegt nur in der Dicke des für ihre Herstellung verwendeten Glases. Dickeres Glas wird für Türen verwendet. Das Prinzip ihrer Arbeit ist dasselbe — eine Tür geht hinter die andere. Unwillkürlich gibt es eine Frage der Zweckmäßigkeit der Verwendung von ähnlichen Innentüren. Ja, in den üblichen Türen mit einer Breite von bis zu 1,2 m sind diese Strukturen nicht installiert — in der Regel machen sie vollwertige Schiebe-Trennwände. Entfernen Sie die Wand (z. B. zwischen dem Korridor und der Halle) und montieren Sie eine ganze Reihe von ähnlichen Türen — wenn nötig, können sie sich in der Regel in verschiedene Richtungen bewegen und bieten großen Spielraum. Darüber hinaus, mit einer solchen Partition, können Sie die Räumlichkeiten an jedem Ort bequem für Sie.

Glas-Pendeltüren

Glas-Pendeltüren

Glastüren und deren Zweck

Es ist kein Geheimnis für jedermann, dass fast alle Türen, die heute existieren, von Zweck geteilt werden. Einige Türen werden in Wohnräumen, andere in der Öffentlichkeit, andere am Eingang des Gebäudes, aber die vierten sind spezialisiert und können nur in bestimmten Räumen verwendet werden. Mit Innenausstattungen von Glastüren haben wir schon herausgefunden, fast die gleichen werden in Büros und Geschäften verwendet. Es bleibt nur zu prüfen, die Eingang und spezialisierte Versionen von Glastüren.

Innentüren aus Glas

Innentüren aus Glas

Eingang Glastüren. Ein Wunder? Vielleicht, aber auf jeden Fall müssen sie sich daran gewöhnen. Denken Sie nicht, dass das Glas nicht die geeignetste Option für die Eingangstüren ist — das wird nur von jenen beansprucht, die mit modernen Technologien der Glasproduktion nicht vertraut sind. Glas kann nicht zerbrechlich sein. Wir können mehr sagen — es kann sehr schweren Lasten standhalten, einschließlich Schock. Die Materialstärke sowie spezielle Fertigungstechnologien ermöglichen die Herstellung von Glastüren, die auch bei einem Schlaghammer einen direkten Schlag aushalten können. Ja, es gibt einen Vorschlaghammer — es gibt sogar kugelsichere Brillen und das ist seit langem kein Militärgeheimnis. Nun, wenn Sie durch Transparenz verwirrt sind, kann die Eingangstür immer getönt oder mit einem dekorativen Film bedeckt werden.
Radialglastüren. Gekrümmt im Halbkreis oder knapp unter jedem Winkel, werden die Türen natürlich in jede Tür passen. Ihre Verabredung ist rein spezialisiert — sie werden von den gleichen radialen verwendet wie die Türen selbst oder wenn es notwendig ist, den Zugang zum Zimmer von der Ecke zu ermöglichen. Strukturell sind solche Türen praktisch die gleichen wie alle anderen ihrer Mitmenschen — wie alle anderen können sie gleiten, Coupé oder Schaukel sein.

Nun, am Ende dieses Themas möchte ich kurz über die Art und Weise der Dekoration von Türen aus Glas sprechen — es gibt drei verschiedene Methoden für moderne Designer und Hersteller. Die kürzeste und billigste ist die Dekoration des Glases mit Hilfe von speziellen dekorativen Filmen. Teurer und natürlich haltbarer ist das Finish von Glastüren mit Sandstrahlen — diese Einrichtung dient ebenso wie die Türen selbst. Nun, der letzte Weg, um Glastüren zu schmücken, eignet sich nur für das Material wie Triplex (Puffglas) — die dekorative Schicht wird zwischen den Schichten gelegt, was die Möglichkeit seiner fast ewigen Sicherheit gibt. Darüber hinaus sind die Türen des Triplexes sicherer als aus gewöhnlichem Glas — wenn es defekt ist, zerbröckeln sie gar nicht, oder zerfallen in Stücke, die nicht in der Lage sind, eine Person zu verletzen. Für allgemeine Informationen werde ich sagen, dass aus dem Triplex Auto Windschutzscheiben machen.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …