Kassettentüren: was ist es, ihre Vor-und Nachteile, das Prinzip der Installation

Nur wenige Menschen wissen über die Existenz von Kassettentüren — das ist ein Schiebesystem, das in Form einer einzigen Einheit hergestellt wird, die eine Installation in der Wand bietet. Auf der Tatsache der Installation stellt sich heraus, dass das Türblatt in die Wand kommt — bequem, effektiv und vor allem, dass die Kassettentüren überhaupt keinen Raum stehlen. Über sie und wird in diesem Artikel sprechen — zusammen mit der Website dveridoma.net werden wir mit dem Bau solcher Türblöcke, ihre Vor-und Nachteile, sowie die Technologie ihrer Installation zu behandeln.

Innenkassettentüren Foto
Innen-Kassetten-Tür-Coupe Foto

Kassettentüren: das Gerät und das Funktionsprinzip

Im Großen und Ganzen unterscheidet sich das Prinzip der Bedienung von Kassettentüren wenig von der Technik des Betriebes herkömmlicher Rollschiebetüren. Kassettentüren bewegen sich auch auf den Rollenmechanismus — der Unterschied zwischen ihnen ist die Anwesenheit einer sogenannten Kassette. In der Tat ist dies eine große flache Schachtel, in der alle beweglichen Mechanismen platziert werden — mit Ausnahme von ihnen, in dieser Kiste findet ein temporärer Schutz und das Türblatt selbst (nach dem Schließen kommt es ganz hinein).

Eine solche Vorrichtung des Türmechanismus erlaubt es, eine Reihe von wesentlichen Aufgaben zu lösen. Und die wichtigste von ihnen ist die Platzierung der Türblock in der Wand. Die Kassette ist eine Art Schutz für das Türblatt und ihre Mechanismen sowohl vor Beschädigungen als auch vor Staub und Schmutz. Wie sieht dieses Band aus? Seine Größe ist genau das Doppelte der Breite des Türblattes — auf der einen Seite befindet sich eine versiegelte Schachtel, in die die Leinwand kommt, und auf der anderen Seite ein Rahmen von der oberen und unteren Führung und der vorgetäuschte Stange. Im Allgemeinen ist das ganze Produkt zusammen mit dem Türblatt, das nicht einmal vor der Montage montiert werden muss.

Innen-Kassettentüren Foto
Innenkassettentüren Foto

Kassettenfachtüren: Hauptvorteile und Nachteile

Vorteile, die interroom Kassetten-Türen haben, viel — im Großen und Ganzen, haben sie alle notwendigen Qualitäten, die so von den Menschen geschätzt werden.

Das Wichtigste ist hundertprozentige Einsparung von Wohnraum. Solche Türen befinden sich innerhalb der Tür und ragen nicht über ihre Grenzen hinaus um einen Millimeter.
Dank der Kassettenstruktur sorgt diese Art von Tür für eine sehr enge Schließung — das führt zu einer erhöhten Schalldämmung. Darüber hinaus, aufgrund seiner Design, lassen solche Türen nicht riechen passieren, was ein wichtiger Moment ist, wenn sie in der Küche installieren.
Kassettentüren können entweder einflügelig oder zweiflügelig sein — diese Nuance ist auch bei der Gestaltung von breiten Türen wichtig. In dieser Hinsicht unterscheiden sich die Türen dieses Entwurfs nicht von allen anderen Türen.
Die Möglichkeit der kundenspezifischen Fertigung ist eine hervorragende Lösung für die Türproblematik für Nicht-Standard-Öffnungen.
Kassettenschiebetüren Foto
Kassetten-Schiebetüren Foto

Darüber hinaus sollte man nicht die angenehmen Details wie das Fehlen der Notwendigkeit für zusätzliche Verkleidung der Tür — seltsam genug, aber genug, dass die Wand, wie die Öffnung selbst, kann verputzt und gemalt oder tapeziert werden. Auch ein kleiner angenehmer Vorteil von Kassettentüren können spezielle Schließer sein, oder, richtiger gesagt, automatische Türschließsysteme, die mit teuren Modellen ähnlicher Produkte ausgestattet sind. Am wichtigsten ist, dass alle diese Systeme versteckt sind und sowohl elektrisch als auch mechanisch sein können. Die letzteren sind etwas günstiger.

Für die Mängel der Kassettentüren sind nur zwei negative Momente zu unterscheiden: hohe Kosten und eine spezifische Installationstechnik. Wenn der erste Nachteil mehr oder weniger klar ist, dann werden wir mit dem zweiten noch genauer verstehen, aber ein wenig später. In der Zwischenzeit betrachten wir die Arten von Kassettentüren.

Arten von Kassettentüren
Sorten von Kassettentüren

Arten von Kassettentüren und ihre Besonderheiten

Sprechen Sie über die Vielfalt der Arten von Kassettentüren haben nicht viel — in den meisten Fällen ist dies ein Standardprodukt, das sich nur in Größe, Türblatt und einigen Strukturelementen unterscheiden kann.

Kassetten-Innentüren des Coupés können beide Standardgrößen haben und auf Bestellung gefertigt werden. Zu den Standardprodukten dieser Art gehören solche, deren Breiten dem Größenbereich 400, 500, 600, 700, 800, 900 und sogar 1000 mm entsprechen. In den Öffnungen mit einer Breite von mehr als 1000 mm sind zweiflügelige Kassettentüren montiert.
Die Kassette kann mit fast jedem Türblatt ausgerüstet werden. In dieser Hinsicht können Sie sogar separate Tücher und Kassetten kaufen und dann eine unabhängige Montage machen. Das ist nicht schwer, da die Bänder in ihrer Mehrheit zusammenklappbar sind.
Wie bei zusätzlichen Funktionsgeräten können die Schiebekassetten mit Türschließern und einem automatischen Türschließsystem ausgestattet werden — das haben wir bereits oben erwähnt.
Im Grunde ist das alles. Es ist nicht nötig, auf mehr zu rechnen, obwohl dies genügt, um mit solchen Türen irgendwelche Räumlichkeiten auszustatten. Übrigens gibt es sogar Eintrittskassettentüren, aber sie werden nicht für Wohnräume genutzt — in der Regel sind sie mit Eingängen zu großen Supermärkten ausgestattet.

So installieren Sie Selbstkassetten-Türen: Technik

Wir können sicher sagen, dass die Installation von Kassettentüren ein Prozess ist, der technologisch komplex und mit allen möglichen Nuancen gesättigt ist. Unabhängig, es zu überwinden, ist es sicher möglich, aber zu diesem Zweck ist es notwendig, das klar zu verstehen und vor allem in welcher Reihenfolge zu tun. Lassen Sie uns versuchen, es herauszufinden.

Vorbereitung der Tür. In diesem Stadium ist es notwendig, einen Teil der Trennwand zu brechen — es muss sehr sorgfältig und mit einem modernen Instrument gemacht werden. Von der Kassette aus ist es notwendig, die Abmessungen (Länge und Breite) zu entfernen, um die Konturen der neuen Tür zu entnehmen und so genau wie möglich zu schneiden. Es ist sehr wichtig, das Niveau der Seite und der Oberseite der Öffnung zu beobachten — es sollte verstanden werden, dass, umso genauer gesagt ist es, um die Kassette zu installieren. Vergessen Sie nicht die technologische Lücke zwischen der Öffnung und der Kassette — die ideale Option wird ein paar Zentimeter auf jeder Seite sein. Sie sind für eine präzise Nivellierung der Struktur erforderlich.
Als nächstes nehmen wir die Kassette und stecken sie in die Öffnung. Auch hier sollte verstanden werden, wie wichtig die Genauigkeit der Anlage ist — je besser die Niveaus beobachtet werden, desto geräuschloser und vor allem das Türsystem wird einfacher zu bedienen sein. Darüber hinaus hängt die Lebensdauer der Kassette ganz von der Qualität der Kassettennivellierung ab. Für die Befestigung in der Öffnung sind alle geeigneten Optionen für Sie geeignet — sie können mit speziellen Befestigungselementen (Ecken oder anderen ähnlichen Materialien) montiert oder einfach auf einem Montageschaum gepflanzt werden. In den meisten Fällen werden beide Befestigungsarten sofort verwendet — grundsätzlich wie bei herkömmlichen Innentüren (zuerst gibt es eine mechanische Befestigung und dann Montage Schaum).
Gipskartongehäuse. Hier liegt die wichtigste Subtilität in der richtigen Auswahl der Befestigungselemente und der Art der Installation des Gipses, die weitgehend von der Dicke der Trennwand abhängt, in der die Kassettentüren montiert wurden. Wenn seine Dicke erlaubt, dann können Sie einen Rahmen aus dem Profil verwenden, wenn nicht, dann wird der Putz auf die Kassette selbst genäht. In der letzteren Situation ist die Länge der Schrauben, die verwendet werden, um den Gips zu fixieren, sehr wichtig — sie müssen der Dicke des Gipses und des Stahls entsprechen, aus dem die Kassette hergestellt ist. Zu lange selbstschneidende Schrauben können das Türblatt beschädigt werden — 3,5 bis 16mm werden als optimal angesehen.
wie man die Kassettentüren mit eigenen Händen fotografiert
So installieren Sie Kassettentüren mit eigenen Händen Foto

Das ist alles! Für manche Leute kann die Technik der Installation von Kassettentüren einfach erscheinen, aber ich werde eilen, um Ihnen das Gegenteil zu versichern. Einfach, es sieht nur in Worten und auf Papier — in der Tat wird es ziemlich Basteln.

Abschließend füge ich nur eins hinzu — egal wie schwierig es ist, solche Türblöcke von der Seite zu installieren, können Sie damit umgehen. Wie sie sagen, dass unter der Macht eines Menschen, wird es immer möglich sein, ein anderes zu tun. Und noch eine Sache — Ihre Bemühungen werden sich immer auszahlen, und es wird nicht nur in den Mitteln, die auf der Installation von Kassettentüren gespeichert wurden, sondern auch in moralischer Zufriedenheit ausgedrückt. Wenn Sie diese Technologie beherrschen, können Sie Ihren Freunden sicher sagen, dass Sie wissen, wie man Kassettentüren installiert — und das ist nicht alles, was das tun kann, glauben Sie mir.

Senden

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …