Doppeltüren: ihre Eigenschaften, Typen, Vor- und Nachteile

Viele Menschen wissen, dass neben den Standard-Einzeltüren gibt es auch Doppeltüren. Um über ihre Existenz zu wissen, ist eine Sache, und das Wissen um die vollständige Information über ihre Spezies ist eine andere. Ohne dieses Wissen wird es schwierig sein, die Wahl richtig zu bestimmen und genau die Türen zu kaufen, die Ihrer Situation entsprechen. Es ist diese Frage, dass wir versuchen werden, in diesem Artikel vollständig zu offenbaren — zusammen mit der Website dveridoma.net werden wir uns mit ihren Sorten vertraut machen und die Vorteile berücksichtigen, die sie besitzen.

Doppeltüren Foto
Doppeltür Foto

Doppeltüren: die Lage der Türen im Raum

Das wichtigste Kriterium, das eines von den anderen unterscheidet Doppeltüren, Klappen Position in dem Raum — um es einfach auszudrücken, ein Entwurf solcher Türen kann Stege Position in einer Ebene und die andere in zwei Ebenen liegen, die parallel zueinander umfassen. Sowohl die Bezeichnung als auch die technischen Eigenschaften und Eigenschaften dieser beiden verschiedenen Türen unterscheiden sich weitgehend. Sprechen wir ausführlicher darüber.

Doppeltüren mit der Anordnung der Tücher in einer Ebene. Ihr Zweck ist es ziemlich trivial — in der Regel, sie sind entworfen, um das Öffnen und Schließen einer sehr breiten Öffnungen zu schaffen, die nicht in der Lage ist, die einflügelige Türen zu blockieren. Die Mindestgröße der Doppeltürbreite 1200 mm — in der Regel eine Tür-Einheit besteht aus zwei Bahnen aus Standardgröße. Zum Beispiel 600 und 600mm, oder 800 und 400mm. Das Problem solcher Türen enthält in der Regel nur einen Anschein von Schallschutz und optische Trennung von einem Raum von einem anderen.
doppelte Schiebetüren Innenfoto
Doppelte Schiebetüren Innenfotos

Doppeltüren mit paralleler Anordnung von Leinwänden — in den meisten Fällen sind sie Eingangstüren, deren Aufgaben die maximale Wärmedämmung erreichen sollen. Die Luftschicht, die sich zwischen den beiden Türblättern befindet, bietet diese sehr Wärmedämmung, zusammen mit Schallschutz in der besten Weise. Innentüren dieser Art existieren nicht, außer dass es Ihre persönliche Laune sein wird.
Grundsätzlich geht es hier um die beiden wichtigsten Unterschiede zwischen den Doppeltüren. Nachdem ich sie behandelt habe, kannst du weitergehen und eine kleinere, aber nicht weniger wichtige Klassifikation studieren.

Unterschiede zwischen Doppeltüren durch Öffnen der Methode

Fast alle Menschen sind mit diesen Typen von Doppeltüren vertraut. Wir reden über schwingende und schiebbare Doppeltüren. Was ist der Unterschied zwischen ihnen, wird es nicht lange zu erklären, und es gibt keine Notwendigkeit für diese besondere. Lassen Sie uns ihre Leistungsmerkmale besser betrachten.

Doppelflügel-Pendeltür. Seine Besonderheit besteht darin, dass sich die Türen entweder für sich selbst oder für sich selbst öffnen — es gibt viele Sorten solcher Konstruktionen. Von einander können sie sich nur in der Richtung der Öffnung der Türblätter — vorwärts, rückwärts oder in beide Richtungen (auf Wunsch einer Person) unterscheiden. Die letztere Art der Tür wird als Pendeltür bezeichnet — im Grunde genommen handelt es sich um eine doppelklappbare Innentüren, die nicht für Eintrittsöffnungen verwendet werden. Es sei denn, in großen Geschäften und oft besuchte Räumlichkeiten mit einem großen Langlauf — in solchen Situationen, um die Hitze drinnen zu halten, sind sie in mehreren Stücken parallel zueinander installiert. Es kann auch erwähnt werden, dass fast alle Doppel-Klapptüren aus verschiedenen Materialien hergestellt werden können: doppelte Metalltüren (meist Eingangsstrukturen), Holz, MDF,
Schiebetür. Anders als schwingen, bewegen sich die Türen dieser Türen — anstelle von Türmarkisen sorgen sie für den Einsatz eines speziellen Rollenmechanismus. Solche Strukturen können je nach verwendetem Mechanismus bedingt in zwei Typen unterteilt werden. Hierbei handelt es sich um hängende Systeme, bei denen die Last von den Türblättern auf die obere Führung fällt (in der Tat hängt sie darauf) und die sogenannten Coupe-Türen, die auf den Rollen stehen und sich entlang der auf dem Boden liegenden Führung bewegen. Zuverlässiger ist die letzte Art von Doppel-Schiebetüren. Wie im Fall von schwenkbaren Strukturen können doppelte gleitende Innentüren aus verschiedenen Materialien hergestellt werden.
Doppelflügel-Türen Innenraumfoto
Türen doppelschwingende Innenfotos

Wenn wir über die Leistungsmerkmale und Unterschiede dieser beiden Arten von Türen sprechen, können wir hier eine Reihe von signifikanten Unterschieden unterscheiden, von denen der grundlegende Unterschied in ihrem Zweck besteht. In der Regel benötigen Schiebetüren für ihre Öffnung weniger Platz als Pendeltüren, und im Zusammenhang damit werden sie hauptsächlich im Innenbereich verwendet. Ein weiterer Grund, warum sie als Innentüren verwendet werden, ist eine schwache Wärmedämmung — im Gegensatz zu ihnen können schwingende Türen die Hitze besser halten. Es ist aus diesem Grund, wenn es sich um doppelte Eingangstüren zur Wohnung handelt, bedeuten sie die Pendeltür-Einheiten.

Eingang Doppeltüren: der richtige Schritt zur Isolierung

Von den Eingangstüren sprechen, sind die beiden Türblätter parallel zueinander die optimale Lösung. Wir haben bereits oben gesagt, dass solche Türblöcke die Hitze im Haus ganz gut halten. Lassen Sie uns jetzt über die Typen solcher Doppeltüren sprechen. Sie sind nicht so sehr — nur ein paar, aber auf der richtigen Wahl zwischen diesen beiden Optionen hängt voll von ihrer Fähigkeit, die Kälte nicht im Raum zu lassen. Dies ist eine Türeinheit aus einem homogenen Material, sowie ein kombinierter Doppelblock, dessen Türen aus verschiedenen Materialien hergestellt sind.

Homogenes Material. In der Regel handelt es sich hierbei um ganz Metall-Doppeltüren oder ganz aus Holz-Doppeltüren — die erste von ihnen hat einen erhöhten Widerstand gegen Einbruch, und diese haben eine Wärmedämmung erhöht. Wenn sie von ihren Mängeln sprechen, sind sie radikal gegenüber — die Metalltüren sind kalt und die Holztüren sind nicht stark genug. Stimme zu, diese beiden Qualitäten sind für die Eingangstüren sehr wichtig, und man könnte sagen, die Frage nach dem goldenen Mittel entsteht von selbst. Die beste Option ist die zweite Art der Eingangstüren.
Kombinierter Eingangs-Doppelblock. Es ist nicht schwer zu erraten, dass der äußere Stoff aus Metall gefertigt ist und mehr für die Sicherheit dient, und der zweite des Baumes, dessen Aufgaben es sind, das Problem der Erwärmung zu lösen. Darüber hinaus hilft die Frage der Reduzierung von Wärmeverlusten in erheblichem Maße, die Holzverkleidung des Vestibüls zu lösen, die zwischen zwei Türblättern gebildet wird.
Doppelschwingtür Foto
Tür Doppelschaukel Foto

Das goldene Mittel in Form eines kombinierten Eingangsblocks ist eine hervorragende Lösung bei der Installation von zwei Doppeltüren, deren Tücher sich in der gleichen Ebene befinden. Von der Seite der Straße aus ist eine komplett doppelte Doppeltür montiert, und auf der Seite der Räumlichkeiten befindet sich eine Holztür. Das Ergebnis ist ein doppelter Block von Doppeltüren.

Abschließend, das Thema der Doppeltüren bleibt, um nur ein wenig hinzuzufügen — im Großen und Ganzen, Doppel können andere Sorten von Türen sein. Ganz oft in Häusern und Wohnungen werden doppelte Falttüren verwendet, deren heller Vertreter das sogenannte «Akkordeon» ist. Im Allgemeinen können fast alle vorhandenen Türen doppelt sein. Es gibt sogar solche Türen, die in der Regel drei oder mehr Leinwände haben können — das sind die Türen des Coupés, die als die Kategorie der transformierbaren Zwischenraum-Trennwände klassifiziert werden.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …