Gittertüren: Zweck, Typen, Geräte und Selbstfertigung

Denken Sie nicht, dass die Gittertüren nur in den Eingängen, Lagerhäusern und Wirtschaftsgebäuden verwendet werden — sie sind in den Vorstädten weit verbreitet als die zweite Tür, die es erlaubt, Kühle im Haus zu bieten und zuverlässigen Schutz vor Eindringen durch Eindringlinge in der Nacht. Über diese Türen und wird in diesem Artikel zu sprechen. Gemeinsam mit dem Standort dveridoma.net werden wir mit ihren Sorten, Design-Features und dem Thema Selbst-Fertigung umgehen.

Gittergittertüren Foto
Tambour Gittertüren Foto

Gittertüren: zwei Bauarten und deren Unterschiede

Bis heute produzieren Metallgittertüren zwei verschiedene Arten der Öffnung — das sind Standard-Flügeltüren und Schiebetüren, die korrekt als zusammenklappbar bezeichnet werden. Es ist mit diesen beiden Arten von Konstruktionen, die man bei der Annäherung an die Frage verstehen sollte, welche zu verwenden, um ihre Heimat zu schützen.

Scharniergittertüren. Im Großen und Ganzen gibt es nichts Interessantes in ihnen. Dies ist ein allgemeiner Rost, der in einem Rahmen montiert und mit Hilfe von Schlaufen verbunden ist. Natürlich werden solche Türen wie alle anderen ähnlichen Produkte mit einem Schloss und einem Griff vervollständigt — aus Sicherheitsgründen wird das Schloss in eine Metallbox gelegt, die an das Gitter selbst geschweißt wird. Es ist nicht schwer, Türen eines solchen Designs zu machen, und wenn man in der Lage ist, eine Schweißmaschine und andere moderne Werkzeuge zu benutzen, dann wird die Herstellung für Sie kein Problem sein.
Eine andere Sache — gleitende Gittertüren. Trotz ihres einfachen Designs sind sie sehr schwierig herzustellen. Das ist reine Mechanik, die dank der Masse der beweglichen Hebel arbeitet — wenn wir einfach und mit Analogien analysieren, dann können sie mit einer Schere verglichen werden. Das Prinzip der Operation ist das gleiche, nur die Gestaltung der Türen besteht nicht aus Scheren allein, sondern aus Dutzenden von ähnlichen Produkten. Dank dieser beweglichen Gelenke werden die Türen zu einem oder zwei dünnen Streifen gefaltet, was den Eindruck erweckt, dass sie sich auseinander bewegen. Darüber hinaus ist ein solcher Mechaniker nicht die einzige Schwierigkeit bei der Herstellung von Faltgittertüren. Um eine leichte Öffnung zu gewährleisten, müssen ihre Flügel zusätzlich auf den Rollen montiert werden. Im Allgemeinen ist dieses Produkt für die Selbstherstellung nicht eine sehr geeignete Option,
Gittertüren Foto
Gitterschiebetüren Foto

Es gibt auch eine dritte Möglichkeit zur Herstellung von Gittertüren, aber es ist nicht mehr konstruktiv und ist ausschließlich auf das Material zurückzuführen, aus dem es hergestellt wird. Metall ist nicht das einzig mögliche Material, oft sind solche Türen aus Holz. Auf der Kraft sind sie natürlich ihren Gegenstücken aus Stahl unterlegen, aber hier im dekorativen Bestandteil sind etwas überlegen — daher der Unterschied in ihrer Anwendung. Wenn das erste (Eisen) ausschließlich am Eingang des Geländes verwendet wird und sie schützend sind, dann verwenden die zweiten (Holztüren) nur innerhalb der Räumlichkeiten. Das sind sozusagen dekorative Innentüren.

Gittertüren und deren Hauptanwendungsbereich

Grundsätzlich ist mit dem Einsatzbereich von Gittertüren mehr oder weniger klar — das ist ein Spezialprodukt oder wo sie nicht installiert werden können. Darüber hinaus beeinflusst die Qualität der Herstellung und natürlich auch die Art der Konstruktion auch die Anwendung einer solchen Tür. Wir werden uns dieses Thema ausführlicher behandeln.

Tambours in den Eingängen. Dies ist eine gute Alternative zu einer herkömmlichen Stahltür, die die schon schwachen Korridore verdunkelt und mehr kostet. In den meisten Fällen ist hier keine Schönheit nötig, und hier wird ein herkömmlicher Grill mit einer Standard-Schwenköffnung verwendet — sie haben sogar einen Namen gefunden, der wie eine Tambour-Gittertür klingt.
Räumlichkeiten, die eine ständige Belüftung benötigen. Zum Beispiel, die Keller als Speichereinrichtungen verwendet. Auch hier ist keine Schönheit nötig, und wie schon im vorigen Fall werden hier die Türen des Standard-Swing-Designs verwendet.
Wohnhäuser Wir haben das schon früher erwähnt — hier aus der Gittertür, nicht nur Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, sondern auch einige ästhetische Qualitäten sind erforderlich. In Wohnhäusern werden sowohl schwingende als auch Schiebetüren der Gitterkonstruktion verwendet — sie sind reichlich mit geschmiedeten Elementen und anderen ähnlichen Dekorationen verziert.
Gittertüren Foto
Gittertüren Foto

Im Großen und Ganzen können Gittertüren in anderen Räumen eingesetzt werden — in den meisten Fällen handelt es sich hierbei um Geschäftsfelder und Räumlichkeiten, die eine ständige Belüftung benötigen. Die wichtigste Voraussetzung für ihre Verwendung ist, dass das Aussehen von dem, was außerhalb der Tür ist, nicht kritisch ist.

Unabhängige Herstellung und Montage von Gittertüren

Um die Gittertüren zu schweißen, ist es nicht so schwer, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag — es ist viel schwieriger, sie schön zu schweißen, so dass die Leute und sich selbst mögen. Und dafür hat schon eine Scheide Erfahrung und Verständnis dessen, was du tust. Grundsätzlich, heute, in der Gegenwart von hochwertigem Material, können Sie fast alles zu Hause machen — die Hauptsache ist, es richtig auszuwählen. Also, was ist der beste Weg, um eine Gittertür zu schweißen?

Es gibt nicht viele Möglichkeiten — in der Regel ist es entweder eine Stange von runden oder quadratischen Querschnitt oder ein Anker. Letztere können aus dieser Liste wegen unzureichend guter ästhetischer Erscheinung ausgeschlossen werden — die Armaturen passen zur Tür zum Keller, aber sie passt nicht ins Haus. Eine runde Stange kann auch wegen ihrer unzureichenden Festigkeit ausgeschlossen werden — im Großen und Ganzen ist es ein dicker Draht, und um damit eine Zuverlässigkeit zu erreichen, muss der Rost mit einer flachen Zelle gekocht werden. In jeder Hinsicht eignet sich die quadratische Stange am besten für die Herstellung einer Gittertür mit eigenen Händen. Wir werden es in unserem Beispiel als Grundlage nehmen. Ach ja, die Dicke — für die Tür ist besser, einen quadratischen Abschnitt von nicht weniger als 12 von 12mm zu verwenden.

Installation von Gittertüren Foto
Installation von Gittertüren Foto

Im Hinblick auf die direkte Technik der Herstellung einer Gittertür — wie oben erwähnt, ist es einfach, und sie kann in der folgenden Reihenfolge der Werke dargestellt werden.

Rahmen (Türrahmen) ist ein Standard-Rechteck. Und die einzige Nuance im Prozess der Produktion ist die Einhaltung einer klaren Geometrie. Alle Winkel sollten gleich 90 Grad sein. Überprüfen Sie, ob die Geometrie durch Messen der Diagonalen des Rahmens möglich ist — sie müssen gleich sein.
Türblatt — in der Tat ist es der gleiche Rahmen, der in den vorherigen Rahmen passen sollte. Um es klar zu produzieren, koche es direkt in der Schachtel. Das heißt, wir legen die Stange nebeneinander, schneiden die Länge, setzen die Lücke auf 5mm und greifen sie an die Schachtel durch Schweißen (dann ausgeschnitten) — und so jede Stange des Türrahmens. Natürlich vergessen wir nicht, sie zusammenzuschweißen.
Und dann fülle ich den Innenraum des Türblattes mit dem gleichen Platz — wir haben sie entlang der langen Seite der Tür alle 120-150mm. Wenn die langen Stangen verschweißt sind, geh zu den kurzen. Viele von ihnen müssen nicht installiert werden, 400-500mm reichen aus. Als Option können alle diese horizontalen Balken mit schönen geschmiedeten Gegenständen ersetzt werden, die zuvor im Laden gekauft wurden.
Jetzt schleift Hier ist alles Standard, wie bei einer herkömmlichen Metalltür — es ist besser, Scharniertröpfchen zu benutzen. Sie brauchen keine Blechplatten zu schweißen — sie legen sie einfach über die Lücke zwischen den beiden Rahmen und schweißen so hoch wie möglich.
Das Schloss ist alle die gleichen Türen, und um sich um ihre Schließung zu kümmern, wird nicht überflüssig sein. Hier hängt alles von der Lage der Türen ab — mit dem gleichen Erfolg ist es möglich, solche Türen mit einem Schraubverschluss auszurüsten, und ein herkömmliches Scharnier und sogar ein eingebettetes oder obenliegendes. Für die beiden letzten Schlösser müssen Sie die Installationsbox schweißen — eine Art zusätzlicher Schutz gegen Einbruch.
Im Grunde ist das alles. Und es ist nicht so sehr — besonders gründlich verbrühen alle Orte Union Square, glatte Schweißnähte, so dass sie ein passendes Qualitätsprodukt Aussehen verleihen, Trimm Tack zwischen dem Türrahmen und der Bahn, überprüfen Sie die Leistung von Produkten aus, bemalen und an ihren rechtmäßigen Platz installieren. Der letzte Schritt ist die Installation von Gittertüren mit eigenen Händen, was viel einfacher ist als die Installation von Metalltüren. Sie fahren nur in der Öffnung in der gleichen Entfernung von der Kante der Wandmetallbolzen und dann Anlehnen ihnen eine Gittertür, wird geschweißt, und die Reste der Stifte abgeschnitten. Vergessen Sie nicht, die Schweißpunkte zu färben, damit sich Korrosion nicht über alle Türen verteilt.

Wie Sie sehen können, sind Gittertüren in jeder Hinsicht ziemlich einfaches Produkt — es sei denn, Sie berücksichtigen natürlich nicht ihre Faltvielfalt. Das einzige, was Sie im Herstellungsprozess beachten müssen, ist wieder die Klarheit der Abmessungen — jeder Zweig muss unter den Roulette-Tisch gestellt werden. Nur so können Sie mit eigenen Händen schöne Trelltüren machen.

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …