Installieren der Haustür mit eigenen Händen

Die Installation der Haustür ist nicht schwer, besonders wenn eine Person mit dem notwendigen theoretischen Wissen für diesen Fall bewaffnet ist. In diesem Fall müssen Sie nur bestimmte Anweisungen befolgen, das Installationsebene überwachen und den technologischen Prozess nicht stören. Nach den Empfehlungen der Experten wird die Installation der Haustür mit eigenen Händen nicht schwer erscheinen. Dies wird in diesem Artikel diskutiert werden, in dem zusammen mit dem Standort dveridoma.net in allen Details erfahren wird, wie die unabhängige Installation der Haustür gemacht wird.

Einbau der Eingangstür mit eigenen Händen: Vorbereitung der Eröffnung

Mit der Frage, wie man die alte Haustür abbauen kann, denke ich, du wirst auf eigene Faust verstehen, aber wie man die Tür richtig vorbereitet, um die Eingangstüren zu installieren, lohnt es sich, ausführlicher zu diskutieren. Auf der Grundlage, wie richtig Sie es tun, hängt die Einfachheit und Qualität der Türinstallation in vollem Umfang ab.

Was versteht man unter dem Begriff «Vorbereitung der Tür»? Natürlich passt das seine Abmessungen an die Abmessungen der Tür an — je genauer man es macht und je kleiner die Lücke zwischen der Tür und der Öffnung ist, desto zuverlässiger wird es sein, die Haustür zu installieren. Dies wird einfach durch die Länge des vorstehenden Teils des Ankers erklärt. Darüber hinaus sorgt eine übermäßig breite Öffnung dafür, dass die Tür in einem aufgehängten Zustand platziert wird — kein Teil der Box kann an die Wände passen, was an sich nicht sehr gut ist.

Halten Sie solch eine Tür wird, das ist nur eine Frage — wie wird es das tun (zuverlässig oder nicht)? Ebenso können wir über eine übermäßig kleine Tür sprechen, die es in der Regel nicht erlaubt, die Türen auf ein hohes Niveau zu nivellieren und mit ihrem Montageschaum zu versiegeln. Im Allgemeinen sollte es ein goldenes Mittel geben, das von 15 bis 25mm zwischen dem Türrahmen und der Öffnung variiert.

Bei der Zunahme der Tür geht es meist nicht darum, dass es in der Regel nicht mit einer Schleifmaschine oder einem Perforator erweitert wird. Aber mit der Frage, wie man die Tür zu reduzieren, haben viele Leute Probleme. Und sie erscheinen in den meisten Fällen, wenn es notwendig ist, es leicht zu reduzieren. Reduzieren Sie die Öffnung auf 100mm ist viel einfacher als zum Beispiel bei 50mm — im ersten Fall kann die Frage mit Hilfe eines Ziegels gelöst werden, und im zweiten einfach physisch wird es nicht funktionieren. In der Regel wird in einer solchen Situation ein zusätzlicher Rahmen aus Metall, beispielsweise eine Ecke, einfach in die Öffnung eingeführt. Es wird eine Konstruktion geschweißt, die die Wand in der Öffnung auf beiden Seiten bedeckt, und unnötige Hohlräume zwischen dem Rahmen und der Wand werden mit Zementmörtel geworfen.

So installieren Sie Eingangstüren: Schritt für Schritt Anleitung

< Die Eröffnung ist fertig, jetzt können Sie sicher zur sofortigen Lösung der Frage gehen, wie man die Haustür installiert? Um es einfacher zu machen, diesen ganzen einfachen Prozess zu verstehen, lasst uns es in einer Art von Sequenz vorstellen. So ist die Installation der Haustür im Haus oder in der Wohnung wie folgt. Wir installieren die Tür in die Öffnung. Schieben Sie es einfach an seinen Platz, und damit es nicht fällt, öffnen Sie die Leinwand genau um 90 °. Und damit sich der obere Teil der Schachtel nicht von der Wand wegbewegt, ersetzen wir eine Stütze für den Boden des Türblattes. Das ist alles, die ersten Vorbereitungen sind zu Ende gekommen. Sie können beiseite treten und sehen, was aus ihm herausgekommen ist, und zugleich das Niveau des Rakes für die weitere Arbeit nehmen, was die Lösung des Problems beinhaltet, wie man die Haustür selbst installiert? Bewaffnet mit dem Niveau, ist es Zeit, die Nivellierung der Türeinheit anzugehen. Hier ist es notwendig, es so auszurichten, dass alle Ebenen der neuen Tür eine klare Position in Bezug auf die vertikale Ebene einnehmen. Zuerst das Niveau auf dem Teil des Türrahmens einstellen, auf dem sich die Scharniere befinden, und beim Einsetzen von Holzblöcken oder Keilen unter der unteren gegenüberliegenden Ecke des Kastens erhalten wir die erforderliche Position der Türeinheit. Grundsätzlich, wenn die Tür korrekt montiert ist, dann das Rack mit den Schlaufen in der Ebene, alle anderen Parameter der Glätte der Türinstallation sollte normal sein. Außer vielleicht die Ebene der Anpassung der Tür an die Wand der Öffnung. Dies sollte weiter geschehen. Hier hängt alles von der Ebenheit der Mauer selbst ab - in den meisten Fällen, um den Boden oder die Oberseite der Box zu schieben, macht keinen Sinn. Die Tür ist an der Wand installiert - das führt natürlich zu Unannehmlichkeiten, aber man kann sie tolerieren. Als Unannehmlichkeiten, die durch eine solche Installation geliefert werden, kann man das spontane Öffnen oder Schließen von Türen unter Eigengewicht ausschalten.

Befestigen Sie nun den Türrahmen. Es ist besser, von oben zu kommen, von der Baldachin Seite. Durch spezielle Laschen bohren wir ein Loch in die Wand und stecken ein Anker ein — bis wir es festziehen. Ähnlich machen wir dasselbe mit all den anderen Augen auf dieser Seite des Türrahmens. Auch hier sind die Anker noch nicht angezogen, aber wir gehen zur Seite des Türrahmens und wiederholen das Vorgehen zum Bohren und Installieren der Anker auf der anderen Seite.

Jetzt sind wir wieder mit einem Niveau bewaffnet und klemmen die Anker von der Seite der Vordächer, deutlich halten die Vertikale der Zahnstange mit Markisen. Auf der Ebene ist es leicht, zu bestimmen, welche der Ankerschrauben gezogen werden sollen und welche zu lösen sind. Nachdem eine Seite fertig ist, gehe zum anderen und wiederhole den Vorgang der Befestigung. Vergessen Sie nicht, die Installationsstufe zu kontrollieren. Als Ergebnis all Ihrer Bemühungen sollte die Türeinheit im Raum auf den Ankerschrauben hängen. Wenn nach der Installation der eisernen Haustür ist es etwas unsicher, es ist nicht beängstigend — um es dauerhaft in der Öffnung zu befestigen wird helfen, die Montage Schaum, die die Tür versiegelt.

Überwachung der Gesundheit der Türeinheit. Wir schließen die Türen und überprüfen, wie das Schloss verriegelt. Grundsätzlich sollte alles in Ordnung sein, aber wenn die Schrauben des Schlosses beim Durchlaufen der Rücklauflöcher einrasten, bedeutet dies, dass die Türen nicht korrekt ausgerichtet sind und ihre zusätzliche Einstellung in der Höhe erforderlich ist. Wenn alles in Ordnung ist, dann gehen wir zur nächsten Etappe der Arbeit.

Die Abdichtung der Haustür ist die letzte Etappe der Arbeit, die die Installation einer Eingangstür zu einer Wohnung oder einem Haus beinhaltet. Hier ist alles ganz einfach — wir nehmen einen großen Ballon aus Polyurethan-Dichtstoff (Montage-Schaum), wir arrangieren es gut, der Ballon kann sogar in heißem Wasser erwärmt werden (auf diese Weise erhöht sich der Schaumstoffausstoß) und bläst die Risse zwischen dem Türrahmen und der Öffnung zuerst von den Seiten und dann von oben aus Unter der Schwelle ist Schaum nicht nötig zu blasen — diese Lücke, wenn sie dort ist, ist mit Zementmörtel gefüllt. Warum? Weil der Schaum aus konstanten Lasten von den Füßen eines Menschen im Laufe der Zeit gebrochen ist.


 

Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit
die tür
Lichttüren im Innenraum: der Charme der Zärtlichkeit

Menschen, die ihre eigenen nehmen, um ihre Häuser zu reparieren, können gleichzeitig mutig und verzweifelt sein. Natürlich ist das ein interessanter und faszinierender Prozess, aber sein Ergebnis kann und bitte enttäuschen. In der Dekoration müssen Sie viele Nuancen berücksichtigen, um die Kompatibilität von Farben und Texturen zu gewährleisten, die eine …

Die getäfelten Türen: Sorten und Installation
die tür
Die getäfelten Türen: Sorten und Installation

Wenn Sie sich an die Klassifizierung der Türen nach der Herstellungsmethode erinnern, dann werden sie in Tafel aufgeteilt und verkleidet. Beide Typen werden in der Möbelproduktion aktiv eingesetzt, aber die Tafeltüren zeichnen sich durch eine breitere Vielfalt von Designs aus und erfüllen damit nicht nur eine funktionale, sondern auch eine …

Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung
die tür
Nano-Flex Ecoshpon: Innovationen im Bereich der Türverzierung

Türen aus Eco Shield Nano-Flex Für eine lange Zeit dachte man, es gebe keine Bauherren besser als Mutter Natur selbst — nur sie ist in der Lage, hochfeste, langlebige und vor allem harmlose Materialien zu schaffen, die die Menschheit seit Jahrtausenden benutzt hat. Der moderne wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat …