Wie wählt man einen Laminatboden unter dem warmen Boden

Wenn Sie den Wärmestand im Raum mit Fußbodenheizungen deutlich erhöhen wollen, aber gleichzeitig Laminatboden wählen, dann kommen Sie sorgfältig zu seiner Auswahl. Nicht alle Sorten von Laminaten sind mit dem beheizten Fußboden kompatibel und manche sind einfach unter dem Einfluß der Temperatur verwöhnt. In diesem Artikel werden wir Ihnen sagen, wie die richtige Laminat wählen und welche Art von Heizsystem ist am besten für sie zu installieren.

Inhalt:
Wählen Sie ein Laminat zum Heizen
Wir wählen das Heizsystem unter den Fußböden
Wasserheizung
Elektrische Kabel
Infrarotheizung

Wähle ein Laminat, die Hauptkriterien

Bei der Auswahl sollten Sie auf jeden Fall verschiedene Faktoren berücksichtigen:

Wärmedämmung.
Beschichtungsklasse (Zweck).
Art der Verbindung und Installation.
Geeignetes Untergrund unter dem warmen Boden
Indikatoren der Wärmedämmung

Jede Art von Laminat hat einen anderen Grad der Wärmedämmung. Es gibt Arten, die absolut unvereinbar mit warmen Fußböden sind, da sie selbst Heizer sind und keine Hitze und Kälte durchlassen. Es gibt auch erleichterte Sorten, die nicht in der Lage sind, der erhöhten Temperatur unter ihrer Oberfläche standzuhalten, und sie werden sich einfach verschlechtern, wenn sie erhitzt werden, sie können knacken, verformen oder irgendeine andere Veränderung erhalten.

"678
Das Vorhandensein einer solchen Markierung zeigt an, dass das Material Wärme gut leitet und nicht beschädigt wird, wenn die Temperatur in der Nähe davon steigt.
Sie müssen mit dem Verkäufer klären oder die Verpackung untersuchen, es muss eine entsprechende Kennzeichnung vorhanden sein, die angibt, dass das von Ihnen gewählte Laminat mit jedem Heizsystem kompatibel sein kann. Das Vorhandensein einer solchen Markierung zeigt an, dass das Material Wärme gut leitet und nicht beschädigt wird, wenn die Temperatur in der Nähe davon steigt.

Zweck in verschiedenen Räumen

Verschiedene Laminatarten sind für unterschiedliche Räume ausgelegt, dank ihrer Eigenschaften, Design, Aussehen und Material, die die Standardbasis oder Beschichtung ergänzt. Welche Art von Laminat sollte für solche Räumlichkeiten ausgewählt werden:

Küche — in diesem Fall sollte das Laminat feuchtigkeitsbeständig sein, haben keine raue Oberfläche mit Vertiefungen, so dass Müll und Fettablagerungen dort nicht ansammeln. Die Oberfläche sollte leicht zu waschen und der Verwendung von aggressiven Reinigungsmitteln standhalten.
Bad — für diesen Raum das Hauptkriterium ist Feuchtigkeitsbeständigkeit und Dichtheit der Nähte. Laminat sollte eine integrale Struktur schaffen und nicht durch die Gelenke Feuchtigkeit passieren, sonst wird es unter ihm sammeln und sehr schnell zu einem ernsthaften Problem zu wachsen.
Kinderzimmer, Schlafzimmer und Flur sind mit jedem Laminat ausgestattet, das extern akzeptabel und für Design geeignet ist.
Anschlussart

Es gibt zwei Arten von Installation von Laminat-Latten, mit Hilfe von Rillen und Leim. Hier muss man wählen, welches für dich besser geeignet ist, da das erstere praktischer und bequemer ist. Mit Klebstoff wird das Laminat qualitativ und für einen längeren Zeitraum installiert, aber es erfordert erhebliche Kosten für Leim und viel Zeit für Installation und Trocknung.

"678
Für Informationen! Die kritische Heiztemperatur des Laminats beträgt 26 Grad.
Wir wählen das Substrat

Für isoliertes Laminat ist es notwendig, ein Substrat zu verwenden, das ist ein obligatorischer Zustand, sonst wird die ganze Hitze auf die Basis gehen und vergeblich dort, um alles zu heizen. Die beste Option für das Substrat unter dem Laminat ist Kork und geschäumtes Polyethylen mit einer Folienbeschichtung. Diese beiden Sorten haben die höchste Qualität und beste Leistung.

"678

Wir wählen die Heizungsanlage

Um einen wirklich hochwertigen beheizten Fußboden zu bekommen, sollten Sie nicht nur das richtige Laminat wählen, sondern auch die richtige Heizungsanlage dafür wählen. Um dies zu tun, werden wir Ihnen sagen, über die drei grundlegendsten und beliebtesten, die Sie am häufigsten verwenden, weisen auf ihre Vor-und Nachteile, nach denen Sie selbst in der Lage zu verstehen, welche ist die beste für Sie.

Sie lernen alle Vor- und Nachteile solcher Heizsysteme wie:

Fußbodenheizung mit Wassersystem.
Warmer elektrischer Boden mit Kabeln.
Infrarot-Heizsystem in Form eines Films.
"678

Wasser-Fußbodenheizung

Dieses System ist beliebt, wie es in unserem Land verwendet wird. Es hat ein ziemlich kompliziertes Design, das aus solchen Elementen besteht wie: ein Kessel ist das Herz des ganzen Systems, Rohre, durch die Wasser bewegt, ein Sammler, der das System hilft, richtig zu arbeiten. So definieren wir nun, welche Vorteile dieses System hat:

Hohe Wärmeableitung und ein gutes Maß an Erwärmung des Raumes.
Ausgezeichnete Energieeinsparung, während der Arbeit.
Kompatibilität mit Temperaturreglern und automatischen Temperaturregelungen im Raum.
Hohe Zuverlässigkeit der Rohre, da es fast unmöglich ist, sie zu brechen, und korrekt hergestellte Verbindungen bilden praktisch unzerstörbares Material.
Hohe Haltbarkeit. Pipes können Ihnen nicht weniger als vierzig Jahre dienen.
Laminat für einen warmen Wasserboden eignet sich für fast jedermann, mit einem ausreichend hohen Heizungsgrad.
Wenn Sie die Mängel in Betracht ziehen, können Sie sofort folgende Kategorien beachten:

Hohe Kosten für alle Geräte.
Die Installation selbst ist sehr schwierig und zeitaufwendig.
Eine genaue Berechnung der Kesselleistung und der möglichen Länge der Rohre ist erforderlich. Es ist auch notwendig, das gesamte System genau zu schleifen.
Im Falle eines gebrochenen Rohres werden Reparaturen sehr viel kosten, und Staub und Schmutz werden noch größer.
"678
Der Wasserboden unter dem Deckel wird nur in Gegenwart eines Substrates gelegt, das die Geräusch- und Feuchtigkeitsisolierung der Betonbasis annimmt

Elektrische Drahtheizung

Dies ist ein relativ neues Heizsystem, das nicht viel an Popularität gewonnen hat. Die gesamte Struktur besteht aus Drähten und einem Regler der Eingangsspannung, der in der Lage ist, die Heiztemperatur zu erhöhen oder zu senken. Das System hat folgende Vorteile:

Einfache und sehr schnelle Installation.
Erschwingliche Kosten.
Hoch genug Effizienz der Arbeit.
Sicherheit, es besteht kein Risiko, Nachbarn zu überschwemmen.
Einfachheit des Designs.
In Anbetracht der Unzulänglichkeiten können wir folgende Positionen unterscheiden:

Im Falle eines Kabelbruches hört das ganze System auf zu arbeiten.
Es besteht die Gefahr eines elektrischen Schlags, so dass die Drähte zusätzlich isoliert und vor Beschädigungen geschützt sind.
Für die Verlegung auf die Laminatkabel ist es notwendig, einen Estrich zu machen.
"678
Elektrischer Warmboden als Hauptquelle der Hitze ist ein teures Vergnügen, da der Stromverbrauch für Heizung sehr hoch ist

Infrarotheizung für Laminatboden

Die Filmheizung hat die höchsten Qualitätsindikatoren unter all ihren Analoga. Solche Entwürfe sind schon vor kurzem erschienen und haben schon von vielen Benutzern Respekt gewonnen. Sie sind ideal für die Verlegung unter dem Laminat, sie können so effizient wie möglich arbeiten. Um das System selbst aufzuwärmen, ist keine Energie erforderlich und sofort nach dem Einschalten des Laminats und der gesamte Raum beginnt sich aufzuwärmen.

"678
Diese Option ist ideal kombiniert mit Laminat, da es einen sanfteren Heizmodus hat als bei früheren Systemen.
Ein hoher Wirkungsgrad ermöglicht es, dass der Raum in nur fünfzehn bis zwanzig Minuten auf ausreichend hohe Temperaturen erwärmt wird. Das Design ist so einfach, dass man es in einem Raum von fünfzehn bis zwanzig Quadratmetern montieren muss, man braucht nur ein paar Stunden, danach können Sie den Bodenbelag sofort legen. Aufgrund der Feinheit und der Gleichmäßigkeit des Films kann er sofort das Laminat legen. Die einzige Bedingung ist das richtige Substrat unter dem Laminat für den warmen Boden.

Von den Nachteilen können nur relativ hohe Kosten identifiziert werden, die durch einen hohen Wirkungsgrad und eine niedrige Temperatureinstellschwelle mehr als ausgeglichen werden.

Wenn Sie einen Laminatboden unter einem warmen Boden abgeholt haben, aber nicht entscheiden, welche Heizungsanlage zu wählen, dann wäre die beste Option ein Infrarotfilm. Es hat die höchste Effizienz unter allen Konkurrenten und sogar seine hohen Kosten wird durch das Fehlen der Notwendigkeit, einen Boden oder Estrich auf der Oberseite des Systems selbst zu kompensieren kompensiert. Darüber hinaus ist die Installation viel schneller und ohne Staubbildung und Schmutz.

Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen
Boden
Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen

Nichts dauert ewig! Holz- und Betonböden sind keine Ausnahme. Im Laufe der Zeit können sie beide mit Rissen und Spalten krächzen, die nicht ästhetisch ansprechen, und die Kälte beginnt ins Haus. Flucht aus solchen Schwierigkeiten ist kaum möglich, denn jeden Tag gelebt bringt uns näher an das Alter, und was …

Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert
Boden
Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert

Die Festigkeit und Zuverlässigkeit des Betonestrichs hat seine Grenzen, ob wir es mögen oder nicht, aber in der Zeit kann es notwendig sein, den Estrich zu reparieren oder vollständig zu ersetzen. Mechanische Lasten und Zeit der Trick, Risse, Schlaglöcher und Delaminierungen erscheinen im Betonestrich und Staub auf der Oberfläche. Selbstverständlich …

Tipps zur Reparatur von Betonböden
Boden
Tipps zur Reparatur von Betonböden

Die Beliebtheit des Betonbodens wird durch zahlreiche Vorteile erklärt: Es ist Widerstand gegen äußere Einflüsse, ein kleiner Preis, Haltbarkeit. Aber trotz dieser bemerkenswerten Eigenschaften braucht die Betonbeschichtung von Zeit zu Zeit eine Wiederherstellung und Verbesserung, was es ermöglicht, die Periode und die Betriebsqualität mehrmals zu erhöhen. So ist die Reparatur …