Vor-und Nachteile der Kork-Boden in der Küche

Kork — eine natürliche Beschichtung, die zunehmend in der Gestaltung des Bodens gefunden wird. Sogar die ziemlich hohen Kosten können nicht den Wunsch von vielen enthalten, sich mit der Wärme zu umgeben, die von diesem Mittelmeer Gast kommt — der Korkboden in der Küche hat eine beeindruckende Liste von Vorteilen und wird nicht nur eine originale Dekoration des Interieurs sein, sondern auch die beste Gelegenheit, eine angenehme Umgebung zu schaffen.

Kork - ein Material mit einer Masse von Verdiensten
Kork — ein Material mit vielen Vorteilen

Inhalt
Pros von Korkboden
Dekorative Korkmöglichkeiten
Klebrig oder schwimmend — was ist besser?
Über Produktion und Hersteller
Montagefunktionen
Öl, Wachs und vielleicht Lack?

↑ Pros des Korkfußbodens

Es ist möglich, mit vollem Vertrauen zu behaupten, dass ein Stopper für Küche — eine ideale Variante. Richter für sich selbst — die Korkeiche Rinde nicht absorbieren Gerüche, hat keine Angst vor Feuchtigkeit und ein Tropfen Fett, nicht elektrisieren, nicht unterstützen Brennen und keine Schadstoffe aussenden. Dieser Betrag von «NICHT» zeigt an, dass das beste Material für extreme Küchenbedingungen nicht gefunden werden kann.

Der Korkboden ist beständig gegen Kratzer und Beulen, ist nicht anfällig für faulige Prozesse und ist bei Nagetieren und anderen Schädlingen nicht interessant. Aber das sind nicht alle Vorteile. Einzigartige Dämpfungseigenschaften, Elastizität und Elastizität, die ein leichtes Gefühl der Frühlingsförderung unter den Füßen schaffen, die Wirbelsäule entladen, entlasten unsere Muskeln und Gelenke vor Stress.

Es ist wichtig!
Ein weiteres Plus in der Sparschwein — Haltbarkeit. Korkboden mit guter Pflege wird mindestens 25 Jahre und mehr dauern.

Wir können nicht fehlen, die wertvollen Wärmedämmungseigenschaften zu erwähnen, die helfen, ein günstiges Mikroklima zu schaffen. Die Struktur des Korks ähnelt Bienenwaben, es ist diese ungewöhnliche Struktur, die diesem Material alle oben genannten positiven Eigenschaften gibt.

Der Kork ist nicht nur umweltfreundlich und langlebig, sondern auch außergewöhnlich schön
Kork ist nicht nur umweltfreundlich und langlebig, sondern auch außergewöhnlich schön

Der Reichtum der Farbpalette und die Vielfalt der Texturen ermöglichen es Ihnen, ein Muster zu wählen, das in den Stil Ihrer Küche am meisten organisch passt, günstig schattieren Details und konzentriert sich auf einzelne Elemente.

↑ Kork dekorative Eigenschaften

Designer haben sofort den Wert von Kork in Bezug auf unbegrenzte dekorative Features geschätzt. Die Textur des Korkbodens variiert von lamellar bis feinkörnig, und die Tönungsreihe umfasst beige, hellbraun, sand, gelb und ockerfarben.

Die Textur und die Farbvielfalt des Korkfußes sind beeindruckend
Die Textur und die Farbvielfalt des Korkbodens sind beeindruckend

Moderne Technologien bieten die Möglichkeit, jede Textur zu bekommen, ob die Nachahmung von wertvollen Holzarten oder Fotopapett für Marmor, Kieselsteine, Naturstein. Es ist bemerkenswert, dass das Erscheinungsbild nicht nur von der Größe der Panels und der gewählten Installationsmethode abhängt, sondern auch von den Lichtcharakteristiken. Warum also nicht so einen nützlichen Umstand?

Gebleichter Kork - ungewöhnlich und original
Bleached Kork — ungewöhnlich und originell

Korkböden haben sich in viele verliebt für ihre hervorragende Kompatibilität mit anderen Materialien. Am effektivsten sieht ein solcher Boden im Tandem mit Bambus, Holz, Stein. Auf der Höhe der Beliebtheit, ein weiß getünchten Kork, der mit der Teilnahme von leichten Möbeln und großformatigen Textilien ein ultramodernes Interieur schafft. Im Großen und Ganzen sind die Möglichkeiten des Korkbodens nur durch die Phantasie der Designer begrenzt. So kombinieren und experimentieren!

↑ Kleben oder schwimmen — was ist besser?

Korkböden sind in 2 Sorten unterteilt: geklebt und schwimmend. Was ist der beste Boden für die Küche?

Kleberboden

Ein solcher Boden wird in Form von Platten mit einer Dicke von 2,3,4 und 6 mm hergestellt, die verdichtet (lackiert) und nicht verdichtet werden können. Versiegeltes Parkett erfordert keine zusätzliche Vorbereitung und Verarbeitung nach der Installation — der Boden ist sofort nach der Montage für Lasten bereit. Unbehandelte Platten erfordern die Anwendung von Öl, Wachs oder Lack vor der Inbetriebnahme.

Die verdichteten Platten sind sofort nach der Verlegung gebrauchsfertig
Die verdichteten Platten sind sofort nach der Montage betriebsbereit

Schwimmboden

Kann auf eine spezielle Bodenbelastung zurückgeführt werden — dank der Verriegelung der Befestigung ist bei der Montage kein Leim zu verwenden. Platten, die auf diese Weise verbunden sind, werden leicht zerlegt und leicht transportiert.

Schwimmender Boden kann bei Bedarf leicht zerlegt werden
Schwimmender Boden kann bei Bedarf leicht zerlegt werden

Wie für die Antwort auf die Frage «welcher Boden ist besser», dann sind Experten in der Meinung zustimmen — für die Küche ist mehr geeignet Klebstoff Korkboden, weil schwimmende Platten sind empfindlicher auf Feuchtigkeit und hohe Temperaturen.

↑ Über die Produktion und die Hersteller

Korkeiche wächst in den Mittelmeerländern — Spanien, Portugal, Marokko, in einigen Gebieten Frankreichs. Es entfernt die «Haut» dieser wunderschönen Pflanze alle 9-10 Jahre, die es ermöglicht, diese wertvolle Gabe als Bodenbelag ohne die geringste Schädigung der Ökologie im Allgemeinen und den Baum im Besonderen zu nutzen.

Top-Lieferanten - Spanien und Portugal
Die besten Lieferanten — Spanien und Portugal

Korkspäne werden unter hohem Druck gepresst, und dann werden Korkplatten und Tafeln unterschiedlicher Größe und Dicke hergestellt. Bei den Herstellern erwiesen sich die Marken VALERIO (Portugal), NOVOCORK (Spanien), DECOSA (Deutschland) als nicht schlecht. Obwohl die Produkte von AMORIM, BERTRANCORK, DEARARESCORK, RODA sind Aufmerksamkeit und Respekt nicht weniger.

↑ Besonderheiten der Installation

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Verlegung des Korkbodens ist die richtige Vorbereitung des Untergrundes. Die Oberfläche sollte flach, gereinigt und entfettet werden. Bei erhöhter Saugfähigkeit wird der Rohboden grundiert.

Es ist wichtig!
Für eine Grundierung wird üblicherweise Dispersionsklebstoff verwendet, der mit warmem Wasser verdünnt ist.

Der Prozess der Bearbeitung der Komplexität stellt nicht einmal «Dummies» dar. Die Verlegung erfolgt von der Mitte bis zu den Wänden, die Innenseite der Nähte wird mit einem Dichtmittel behandelt. Wurde ein unbesetzter Stecker bevorzugt, so sind nach Beendigung der Montagearbeiten zusätzliche Maßnahmen erforderlich — Schutz der Anwendung.

↑ Öl, Wachs und evtl. Lack?

Die Anwendung von Öl oder Wachs wird dazu beitragen, die von der Natur gewährten Vorteile zu bewahren. Zuerst wird der vorfeuchtete Stopfen mit Naturharzen imprägniert und dann gemahlen. Nachdem die Grundierungsmischung getrocknet ist, können Sie mit der Verarbeitung beginnen. Öl und Wachs, tief in die Poren eindringen, schützen die Oberfläche vor dem Auftreten von Verunreinigungen und betonen die Holzstruktur.

Wachs betont die natürliche Schönheit der Textur
Wachs betont die natürliche Schönheit der Textur

Lackierung ist ein zuverlässiger Weg, um gegen den negativen Einfluss von externen Faktoren zu schützen. Allerdings ist zu beachten, dass der Lack die Pflege erleichtert, aber die Poren verstopft und damit den Korkboden von vielen Vorteilen entzieht. Wählen Sie Lacke auf Wasserbasis, die als die sicherste und harmlossten gelten.

Die Lackschicht schützt zuverlässig vor Verschmutzung
Lackbeschichtung schützt vor Verschmutzung

Der Korkboden für die Küche ist eine wunderschöne Abdeckung, die nicht enttäuschen wird und wird Sie nicht bereuen über die Mittel, die für seine Akquisition und Styling ausgegeben werden. Ein schönes Aussehen, unbegrenzte dekorative Features und Haltbarkeit wird der beste Beweis dafür, dass die richtige Wahl gemacht wird. Eine Wahl, die nur gefallen wird!

Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen
Boden
Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen

Nichts dauert ewig! Holz- und Betonböden sind keine Ausnahme. Im Laufe der Zeit können sie beide mit Rissen und Spalten krächzen, die nicht ästhetisch ansprechen, und die Kälte beginnt ins Haus. Flucht aus solchen Schwierigkeiten ist kaum möglich, denn jeden Tag gelebt bringt uns näher an das Alter, und was …

Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert
Boden
Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert

Die Festigkeit und Zuverlässigkeit des Betonestrichs hat seine Grenzen, ob wir es mögen oder nicht, aber in der Zeit kann es notwendig sein, den Estrich zu reparieren oder vollständig zu ersetzen. Mechanische Lasten und Zeit der Trick, Risse, Schlaglöcher und Delaminierungen erscheinen im Betonestrich und Staub auf der Oberfläche. Selbstverständlich …

Tipps zur Reparatur von Betonböden
Boden
Tipps zur Reparatur von Betonböden

Die Beliebtheit des Betonbodens wird durch zahlreiche Vorteile erklärt: Es ist Widerstand gegen äußere Einflüsse, ein kleiner Preis, Haltbarkeit. Aber trotz dieser bemerkenswerten Eigenschaften braucht die Betonbeschichtung von Zeit zu Zeit eine Wiederherstellung und Verbesserung, was es ermöglicht, die Periode und die Betriebsqualität mehrmals zu erhöhen. So ist die Reparatur …