Selbstnivellierenden Boden

In den vergangenen Jahren sind die Schüttgutböden dank des sehr einfachen Verlegeprozesses weit verbreitet. Schauen Sie flüssige Böden unglaublich stilvoll und schön. Sie sind in der Lage, jedes Interieur zu verwandeln. Sie können überall eingesetzt werden: in Wohnungen, Büros, Garagen, auf Sportplätzen. Die Hauptvorteile der Beschichtung — Langlebigkeit, Hygiene, Langlebigkeit und hervorragendes Aussehen — machen es für den Verbraucher sehr attraktiv. Auch attraktiv ist die Möglichkeit, ein Schüttgut mit eigenen Händen zu arrangieren. Hierzu ist es notwendig, sich mit den Arten der flüssigen Fußböden, der Technik ihrer Installation, den Anforderungen an die Vorbereitung von Mörtel und Sicherheitsmaßnahmen in der Durchführung dieser Arbeit vertraut zu machen.

Inhalt
Untergrundboden: allgemeine Informationen
Untergrundvorbereitung
Vorbereitung der Betonbasis
Vorbereitung der Holzbasis
Oberflächenvorbereitung von keramischen Fliesen
Grundprimer
Vorbereitung der Lösung
Testen der Lösung für die Verteilbarkeit
Mikroklima im Raum
Notwendige Materialien und Werkzeuge
Video-Anleitung für die Verlegung der Füllung Boden
Dekorative selbstnivellierende Fußböden
Massen in einem Wohnhaus
Optimum für Wohngebäude ist ein eleganter Polyurethanboden

↑ Unterflurboden: Allgemeine Informationen

Der Boden ist ein polymerer Finishboden (nahtlos), der auf einen Zement-Sand-Estrich, Betonboden, Holzboden oder Keramikfliese aufgetragen werden kann. Selbstnivellierende Fußböden kommen in folgende Typen:

Epoxy;
Polyurethan;
Epoxy-Urethan;
Methylmethacrylat;
Zement-Acryl.
In Wohngebäuden werden Polyurethan-Nivellierböden verwendet. Von allen sind sie der wärmste, anmutigste, leichte, schöne Glanz und verschiedene Farben.

Mischungen für das Schüttgut sind Nivellierung und Selbstnivellierung. Selbstnivellierende Mischungen verteilen sich auf dem Boden unabhängig, ohne die Hilfe einer Person. Bei der Verwendung von Nivelliermischungen werden sie mit einer Spachtel von Hand auf den ganzen Boden geschmiert.

Füllen des Füllbodens
Die Nivellierverbindungen werden von Hand verteilt.

Die Dicke des Füllbodens variiert innerhalb von 1-8 mm. Nach den Empfehlungen der Spezialisten beträgt die optimale Dicke 1,5-2 Millimeter in Wohngebäuden. Mit einer geringeren Dicke wird der Boden unpraktisch, während für eine größere Dicke wird es nicht wirtschaftlich sein.

↑ Untergrundvorbereitung

Vor dem Verlegen des Füllbodens ist darauf zu achten, dass die Oberfläche der Basis eben ist. Um dies zu tun, mit einer 2-Meter-Nivellierung, überprüfen wir die horizontale Ebene in alle Richtungen. Die Abweichung darf 4 mm nicht überschreiten.

↑ Vorbereitung der Betonbasis

Wir prüfen, dass die Basisfeuchtigkeit nicht mehr als 4 Prozent beträgt.
Wir überprüfen die Druckfestigkeit — es sollte nicht weniger als 20 MPa und auch auf Reißfestigkeit — mindestens 1,5 MPa. Zu diesem Zweck werden ein Schmidt-Hammer und ein Dekan-Typ verwendet.
Wenn ein neues Fundament gelegt wird, sollte das Alter des Zementestrichs oder Betons mehr als 28 Tage betragen.
Wenn die Basis alt ist, lassen Sie sie von der vorherigen Beschichtung los: entfernen Sie die Farbe, den Mastix, die Reste von Leim, Ölflecken.
Wir reinigen die Oberfläche des Betonsockels vor Staub, füllen Schlaglöcher, Risse und Späne, mit einem Mörtel mit Zusatz von Harz, für kleine Lücken und Spalten wir Klebstofflösung anwenden. Geringe Unebenheiten werden mit einer Schleifmaschine entfernt.
Wir überprüfen die Horizontalität mit einem zwei Meter hohen Rake.
Vorbereiten der Betonbasis
Überprüfen der Nivellierung der Oberfläche mit einer ebenen Leiste

↑ Vorbereiten der Holzbasis

Feuchtigkeit prüfen — maximal 10%.
Wir entfernen den Sockel. Anschließend sind sie nicht mehr sinnvoll, da neue installiert werden.
Wir löschen den Boden aus Lack, Leim, alte Farbe. Verwenden Sie dazu Spachtel, Schaber, Metallbürste oder Schleifer.
Wir öffnen die Risse und für einen besseren Griff reinigen wir den Boden mit Schleifpapier.
Wir entfernen Staub mit einem Industriesauger, entfetten die Oberfläche mit einem Reinigungspulver.
Wir reparieren die Risse mit Mörtel. Das Beste wäre natürlich, den Holzboden mit einem Koppler zu versehen.

↑ Vorbereitung der keramischen Fliesenoberfläche

Wir überprüfen, wie eng die Fliesen befestigt sind, entfernen Sie die schlecht haftenden, die geformten Hohlräume werden verkabelt.

Die Fliesenbeschichtung mit organischem Lösungsmittel entfetten, dann eine Grundierung auftragen.

↑ Primer Primer

Die Aufbringung eines Primers ist notwendig, um die Haftung des Füllbodens an der Oberfläche des Substrates sowie die Ausbreitung des Füllbodens zu verbessern. Eine Basis mit einer porösen und trockenen Oberfläche wird mehrmals grundiert — bis die Poren vollständig geschlossen sind. Für Basen mit hoher Porosität werden hochviskose Primer verwendet.

Achtung bitte! Bei der Grundierung der Oberfläche der Basis muss die Temperatur im Raum konstant sein, sonst können Blasen auftreten.

Um eine Grundwalze zu verwenden, wird eine breite Bürste verwendet, Sie können auch Airless-Spray anwenden. Die nächste Grundierung wird erst nach dem Trocknen aufgetragen. Hochwertige Grundierung des Bodens — eine Garantie für ein gutes Ergebnis aller Arbeiten. Es ist unerwünscht, den Staub auf der grundierten Oberfläche absetzen zu lassen, daher sollte nach einem Tag die Anwendung des Füllfußes beginnen.

↑ Vorbereitung der Lösung

Damit sich die Böden gut auf der Oberfläche ausbreiten können, muss eine Lösung der richtigen Konsistenz gemacht werden: Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, wo die empfohlenen Proportionen angegeben sind. Im Tank zuerst das Wasser gießen und dann mit der trockenen Mischung einschlafen. Um eine homogene Masse zu erhalten, wird die Lösung 10 Minuten gerührt. mit einer elektrischen Bohrmaschine mit einer speziellen Düse ausgestattet. Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Verlegen des Bodens beginnen und nicht sicher sind, ob die Lösung korrekt vorbereitet ist, kann dies mit einem Durchflussversuch überprüft werden.

Vorbereitung des Mörtels für das Schüttgut
Vorbereitung eines Mörtels für ein Schüttgutboden

↑ Testen der Lösung für die Ausbreitung

Wir nehmen einen leichten Plastikring mit einer Höhe und einem Durchmesser von 5 cm. Dazu kann der Deckel der Flasche mit Rasierschaum perfekt passen.
Schneiden Sie den Boden des Deckels aus und installieren Sie ihn auf einer ebenen Fläche, zum Beispiel auf dem Glas.
Füllen Sie es mit einer fertigen Lösung. Der Deckel wird aufsteigen und die Lösung wird sich auf der Oberfläche des Glases ausbreiten.
Die Konsistenz gilt als optimal, wenn der Durchmesser der gelösten Lösung 16-18 cm nicht übersteigt. Daraus können Sie abschätzen, was der Lösung zugesetzt werden soll — Wasser oder eine trockene Mischung.

Es ist wichtig zu erinnern! Wenn überschüssiges Wasser der Lösung zugesetzt wird, hat die Beschichtung eine unzureichende Festigkeit und Risse können auftreten, und wenn die Wassermenge unzureichend ist, wird die Lösung nicht gut fließen.

↑ Das Mikroklima im Raum

Um einen starken Füllboden mit einer perfekt glatten Oberfläche zu erhalten, ist es notwendig, die etablierten Normen zu beachten:

halten Sie die Temperatur im Raum im Bereich von +15 — +25 Grad Celsius;
die Feuchtigkeit der Luft sollte 80% nicht überschreiten (bei Bedingungen der Kondensation der höheren Feuchtigkeit auf der Beschichtung).

↑ Benötigte Materialien und Werkzeuge

Für die Verlegung des Bodens sind folgende Materialien und Werkzeuge erforderlich:

Werkzeuge zum Verlegen des Schüttgutes
Werkzeuge zum Verlegen des Füllbodens

Behälter zur Lösungsvorbereitung (Volumen nicht weniger als 20 Liter);
Elektrobohrer mit Mischkopf;
Squeegee zur Einstellung der Dicke der Mörtelschicht;
breiter Spatel zur Nivellierung der Lösung;
Nadelrolle (Nadelhöhe — 14 mm);
Polyethylenfolie;
Lösungsmittel zum Reinigen von Werkzeugen aus Mörtel.

↑ Videobuch für die Verlegung des Bodenbelags

Es ist wichtig zu wissen! Die Arbeit beginnt nach den Regeln von der Mauer, die am weitesten vom Eingang zum Zimmer entfernt ist. Das Ausgießen eines Raumes erfolgt ohne Unterbrechung, so dass es keine Höhenunterschiede gibt.

Verlegung des Füllbodens
Die Verlegung des Füllerbodens beginnt von der gegenüberliegenden Wand zum Eingang

Als nächstes werden wir Schritt für Schritt schauen, wie man den selbstnivellierenden Boden mit eigenen Händen macht:

Gießen Sie die fertige Lösung auf die Bodenoberfläche. Für eine gleichmäßige Verteilung wird jede nachfolgende Charge in der Nähe der vorherigen, mit einem breiten Spatel für diese platziert. Die Dicke der Schicht wird mit einem Rakel eingestellt.
Wir führen auf der Lösung mit einer Nadelwalze, um Luftblasen aus der Lösung zu entfernen.
Wir gießen den nächsten Teil der Lösung aus, glätten und rollen ihn. Also gießen wir den ganzen Boden.
Nach dem Ende der Arbeit empfiehlt es sich, den Boden mit einer Polyethylenfolie zu bedecken. Dies wird dazu beitragen, eine ungleichmäßige Verhärtung der Beschichtung zu vermeiden und zu verhindern, dass Staub darauf kommt.
Um dem Boden einen schönen Glanz zu verleihen und seine Qualität zu verbessern, können Sie einen Polyurethanlack auf die Oberseite auftragen.
Füllen des Füllbodens
Die Lösung wird mit einem breiten Spatel verteilt

Verlegung des Füllbodens
Entfernung von Blasen mit einer Nadelwalze

Für ein besseres Verständnis der Informationen zu diesem Thema wird es nützlich sein, zu sehen, wie man die selbstnivellierenden Boden mit Ihren eigenen Händen Video machen.

Das ist wichtig zu wissen! Die Lösung für das Schüttgut bleibt für ca. 40 Minuten flüssig. Die Zeit zwischen der Verlegung des vorherigen und dem nachfolgenden Teil der Lösung beträgt nicht mehr als 10 Minuten.

Selbstnivellierende Böden — die Technik ihres Gerätes impliziert dies — sind in einer Woche betriebsbereit und man kann nach 12 Stunden auf sie laufen. Der Boden kann als Decklack bleiben und kann als Basis für Parkett, Fliesen, Laminat oder Teppich dienen.

Sicherheitsmaßnahmen Bei der Arbeit mit Polymerverbindungen ist es notwendig, Schutzausrüstung — Handschuhe und Schutzbrille zu verwenden, da der direkte Kontakt der Lösung mit der Haut Verbrennungen verursachen kann.

Füllen des Füllbodens
Bei der Arbeit mit der Fülllösung Schutzausrüstung verwenden — Atemschutzmaske, Handschuhe und Schutzbrille

Da das Polymer einen scharfen Geruch aufweist, mischen und die Lösung in einem Atemschutzgerät füllen und der Arbeitsplatz mit einer ausreichenden Belüftung versehen sein muss.

↑ Dekorative selbstnivellierende Fußböden

Selbstnivellierende Böden werden auch als Live bezeichnet. Dieser Name ist nicht zufällig: Diese einzigartige moderne Technik macht es möglich, die kühnste Idee zu verwirklichen, aus polymeren synthetischen Substanzen wirklich lebende Designs zu schaffen.

Dekorativer Füllboden
Goldenes Ornament auf schwarzem Hintergrund — am Ende haben wir einen hübschen, flüssigen Boden

In jedem Raum können Sie eine exklusive dekorative Schüttgut mit Ihren eigenen Händen machen. Die unbegrenzten Möglichkeiten dieser Beschichtung erlauben es, jede Farbe oder Schatten zu wählen oder sie zu mischen, originale Ornamente zu kreieren, ein Kunst- oder Fotobild hinzuzufügen, ein Muster aus Muscheln oder echten Steinen zu legen und die obere Schicht des Bodens transparent zu machen.

Füllen Sie den Boden mit Ihren eigenen Händen
Muscheln in der Masse — die ursprüngliche Lösung

Sie können verschiedene Einschlüsse von Acryl in Form von Konfetti hinzufügen, schaffen die Wirkung von authentischen venezianischen Putz, verwenden Sie andere dekorative Techniken, die die originellsten Ideen verkörpern.

Mit einem kompetenten Ansatz für die gesamte Palette von Werken, können Sie qualitativ hochwertige Verlegung der Füllung Boden mit Ihren eigenen Händen zu erreichen. Immerhin, nur unter der Bedingung der strengen Einhaltung der Technologie der Verlegung sowie die korrekte Betrieb der Füllung Boden können Sie sicherstellen, ihre Haltbarkeit und pflegen eine zufriedenstellende Erscheinung.

Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen
Boden
Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen

Nichts dauert ewig! Holz- und Betonböden sind keine Ausnahme. Im Laufe der Zeit können sie beide mit Rissen und Spalten krächzen, die nicht ästhetisch ansprechen, und die Kälte beginnt ins Haus. Flucht aus solchen Schwierigkeiten ist kaum möglich, denn jeden Tag gelebt bringt uns näher an das Alter, und was …

Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert
Boden
Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert

Die Festigkeit und Zuverlässigkeit des Betonestrichs hat seine Grenzen, ob wir es mögen oder nicht, aber in der Zeit kann es notwendig sein, den Estrich zu reparieren oder vollständig zu ersetzen. Mechanische Lasten und Zeit der Trick, Risse, Schlaglöcher und Delaminierungen erscheinen im Betonestrich und Staub auf der Oberfläche. Selbstverständlich …

Tipps zur Reparatur von Betonböden
Boden
Tipps zur Reparatur von Betonböden

Die Beliebtheit des Betonbodens wird durch zahlreiche Vorteile erklärt: Es ist Widerstand gegen äußere Einflüsse, ein kleiner Preis, Haltbarkeit. Aber trotz dieser bemerkenswerten Eigenschaften braucht die Betonbeschichtung von Zeit zu Zeit eine Wiederherstellung und Verbesserung, was es ermöglicht, die Periode und die Betriebsqualität mehrmals zu erhöhen. So ist die Reparatur …