Ausrichten des Holzbodens mit Sperrholz

Der Holzboden, der sogar kleine Unregelmäßigkeiten aufweist, verursacht erhebliche Probleme bei der Installation von Bodenbelägen. Alte Holzböden, die durch Häuser, Hütten, städtische Wohnungen mit einem langen Leben gekennzeichnet sind, benötigen oft eine sorgfältige Ausrichtung. Die Ausrichtung des Holzbodens mit Sperrholz wird dazu beitragen, alle Unregelmäßigkeiten zu beseitigen und die Grundlage für die weitere Verlegung des Laminats, des Teppichs, des Linoleums und anderer Arten von Bodenbelägen vorzubereiten. Diese Methode ist ganz einfach und beliebt, so dass Sie eine perfekt flache Oberfläche zu schaffen.

Die Verwendung von Sperrholz, um den Holzboden zu nivellieren, ist die beste Option für Situationen, die eine weitere Verlegung des Laminats beinhalten. Verwenden Sie in diesem Fall Sperrholz mit einer Dicke von mindestens 12 mm, aber wenn die Oberfläche ziemlich flach ist, dann können Sie mit einer Dicke von 8-10 mm anhalten.

Ausrichten des Holzbodens des Sperrholzes #
Ausrichten des Holzbodens mit Sperrholz

Inhalt
Leistungsmerkmale von Sperrholz
Sperrholz-Typen
Sperrholz-Typen
Grad der Oberflächenbehandlung von Sperrholz
Klasse der Sperrholz-Emission
Werkzeuge zum Nivellieren des Holzbodens mit Sperrholz
Vorbereitungsarbeiten
Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Nivellierung des Bodens mit Sperrholz

↑ Leistungsmerkmale von Sperrholz

Sperrholz hat eine Reihe von Vorteilen, die es günstig für die Nivellierung des Bodens in einem Holzhaus positionieren:

Die Blätter des Materials sind gut gebogen, nicht durch Risse gebildet;
Sperrholz hat die gleiche Stärke in alle Richtungen;
Die Blätter werden in großen Größen hergestellt, was es dem Sperrholz ermöglicht, große Flächen in kurzer Zeit zu bedecken;
Das Material ist unprätentiös und bequem für den Transport.
Sperrholzplatten
Sperrholzplatten

Sperrholz hat einzigartige Eigenschaften, durch die es ein beliebtes Material für Reparaturarbeiten ist:

Einfache Verarbeitungs- und Installationstechnik;
Hochwertiges Schleifen;
Abwesenheit von unangenehmen und fremden Gerüchen;
Ausgezeichnete Oberflächenhärte;
Ein kleines Gewicht der Materialbahn;
Hohe Kraft unter dem Einfluss von Lasten;
Ausgezeichnete Leistungseigenschaften für wasserdichtes und wasserdichtes Sperrholz.
Die Struktur des Sperrholzes ist durch eine geschichtete Ansicht gekennzeichnet. Es besteht aus Furnier, sorgfältig gepresst und zusammengeklebt. Die Dicke des Sperrholzes wird durch die Anzahl solcher Schichten bestimmt, die ihm Resistenz gegen Lasten, Festigkeit geben. Die Erreichung derartiger wichtiger Eigenschaften des Materials ist aufgrund der speziellen Anordnung von Furnierschichten möglich, jede aufeinanderfolgende Reihe liegt senkrecht zu den Fasern des vorherigen.

Es ist zu beachten, dass die Anzahl der Schichten in jeder Art von Sperrholz ist immer seltsam. Zum Beispiel haben zwölf Millimeter Blätter 9 Schichten von Veneers. Allerdings erfordert der Erwerb von Sperrholz, um den Holzboden zu nivellieren, unter Berücksichtigung nicht nur der Dicke des Materials, sondern auch eine Reihe von anderen Eigenschaften, wie Marke, Grad, Grad der Oberflächenbehandlung und Klasse der Emission.

↑ Sperrholz-Typen

Sperrholz wird je nach Grad der Feuchtigkeitsbeständigkeit in Graden unterteilt. Es gibt vier Arten von Marken:

Sperrholz für industrielle Bauarbeiten — FB-Marke, FOF;
Sperrholz, konzipiert für individuelle Bau- und Reparaturarbeiten — Marke FC, FSF.
Im Einzelnen konzentrieren wir uns auf die Markierungen des Materials, die für den individuellen Bau bestimmt sind.

Die Marke FC zeichnet sich durch eine durchschnittliche Feuchtigkeitsbeständigkeit aus. Die Furnierverblendung erfolgt unter Verwendung von ziemlich sicheren Klebstoffzusammensetzungen, die auf Carbamidharzen basieren. Das Sperrholz dieser Marke wird für Innendekoration und Möbelproduktion verwendet.

Die Marke FSF zeichnet sich durch eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit aus, aber ihre Anwendung im Haus ist unerwünscht. Wenn es hergestellt wird, werden Furnierblätter mit einem Kleber auf Phenol-Formaldehyd verklebt. Obwohl nach den bestehenden Normen das Sperrholz dieser Marke für Innenarbeiten erlaubt ist.

↑ Sorten von Sperrholz

In Übereinstimmung mit GOST gibt es vier Arten von Sperrholz:

Erste Klasse. Es ist das Beste in seiner Qualität. Es zeichnet sich durch eine praktisch vollständige Abwesenheit von sichtbaren äußeren Defekten aus, aber Risse oder Bruch des Furniers sind nicht mehr als 20 cm;
Die zweite Klasse. Sperrholz dieser Klasse kann Holzeinsätze, leichte Leckage von Leim (nicht mehr als 2% der Fläche des Materials) enthalten. Darüber hinaus kann das Blatt Kratzer und Dellen bis zu 5% der Gesamtfläche erreichen;
Aussehen der ersten und zweiten Klasse Sperrholz
Aussehen der ersten und zweiten Klasse Sperrholz

Dritte Klasse. Das Material kann Spuren von Wurmlöchern, sowie verschmolzene oder gefallene Knoten enthalten;
Vierte Klasse. Diese Klasse von Sperrholz gilt als die niedrigste Qualität. Es hat eine ausreichend große Anzahl von Defekten, die in der Produktionsstufe gebildet werden. Und obwohl die Nachteile dieser Klasse sind signifikant, aber die Qualität der Furnier-Sizing bleibt recht hoch.
Natürlich, bei der Auswahl der besten Option für die Nivellierung eines Holzbodens, sollten Sie auf Ihre Fähigkeiten zu bauen. Das Einzige, es ist möglich, mit Präzision zu bemerken, dass das Sperrholz der vierten Klasse für einen Boden nicht nähern wird. Die erste Option ist ideal, aber in Bezug auf das optimale «Preis-Qualität» -Verhältnis, wird die Option mit der Wahl von Second-Class-Sperrholz besser geeignet.

↑ Grad der Oberflächenbehandlung von Sperrholz

Die Oberfläche der Sperrholzplatte ist poliert und nicht poliert. Dieser Moment spiegelt sich, wenn es gekennzeichnet ist:

NS — Kennzeichnung für ungeschliffenes Sperrholz;
Ш1 — Sperrholz, nur auf einer Seite geschliffen;
Ш2 — Markierung für Sperrholz, beidseitig poliert.

↑ Sperrholz-Emissionsklasse

Auf poliertem Sperrholz ist die Kennzeichnung mit der Emissionsklasse des freien Formaldehyds obligatorisch:

E1 — Markierung bedeutet, dass die Anwesenheit von Formaldehyd weniger als 10 mg pro 100 g trockener Sperrholzmasse beträgt;
E2 — die Markierung zeigt die Anwesenheit von Formaldehyd in einer Menge von 10-30 mg pro 100 g trockener Sperrholzmasse an.
Aus den erhaltenen Daten können wir eine endgültige Schlussfolgerung ziehen, dass die beste Option für die Nivellierung Sperrholz der zweiten Klasse mit Markierungen Ш1, ФК, Е1 und Blechdicke 10-12 mm ist.

↑ Werkzeuge zum Nivellieren des Holzboden-Sperrholzes

Die Qualitätsbodennivellierung mit Sperrholz ist ohne Spezialwerkzeug unmöglich. Darüber hinaus müssen Sie einige kleinere materielle Fähigkeiten und Erfahrung mit einigen Werkzeugen haben.

Um die Arbeit zu erledigen, die Sie benötigen:

Ebene;
Selbstschneidende schrauben;
Schraubendreher;
Roulette;
Elektrisches Puzzle

↑ Vorbereitende Arbeiten

Vor Beginn der Arbeit auf Nivellierung der Holz Sperrholz Fundament, ist es notwendig, den Zustand der Rohre, elektrische Verdrahtung und andere Kommunikation unter dem Boden zu überprüfen. Nach der Fertigstellung aller Arbeiten des freien Zugangs zu diesem Raum wird es nicht sein.

Sperrholzplatten müssen für mehrere Tage in dem Raum aufbewahrt werden, in dem die Arbeit durchgeführt wird. Dies wird die gleiche Feuchtigkeit in dem verwendeten Material und Raum, die Verformung der Blätter nach der Verlegung zu vermeiden. Wenn der Raum regelmäßig erwärmt wird, werden die Platten aus Sperrholz auf den Rand gelegt und für mindestens zwei Tage gealtert. Bei der Arbeit in einem Raum, der regelmäßig erwärmt wird, sollten Sie die Seiten des Materials mit warmem Wasser befeuchten. Widerstehen sie bei Raumtemperatur für einen Tag.

Die Wahl der Dicke der Sperrholzplatte hängt davon ab, welche Beschichtung für die Verlegung in der Zukunft verwendet wird. Bei der Auswahl einer weichen Beschichtung, wie Linoleum, Teppich, können Sie dünnere Blätter verwenden. In diesem Fall werden Sie nicht die volle Nivellierung des Bodens erreichen, aber Sie werden die großen Tropfen loswerden. Wenn Sie planen, das Laminat zu legen, dann müssen Sie unbedingt die Auswahl auf Sperrholz 10-12 mm stoppen. In dieser Situation können Sie den Boden perfekt glatt machen und alle Oberflächenunregelmäßigkeiten korrigieren.

↑ Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Nivellierung des Bodens mit Sperrholz

Das Verlegen von Sperrholz auf einem Holzboden muss in strikter Übereinstimmung mit den Grundregeln durchgeführt werden:

Zwischen den Platten aus Sperrholz und der Wand ist es notwendig, einen Abstand von etwa 10 mm vorzusehen;
Dämpfer (Expansionsnähte zwischen benachbarten Platten aus Sperrholz sollten 2-3 mm erreichen.
Der erste Schritt

Wir führen die Installation von Baken durch, deren Rolle von selbstschneidenden Schrauben gespielt wird. Sie sollten sich über die gesamte Fläche befinden und auf die erforderliche Höhe geschraubt werden. Einfach gesagt kann man sagen, dass die Schrauben in die Ecken der Quadrate geschraubt werden müssen, mit Seiten von 20-30 cm in der idealen Variante, aber Sie können sich auf 30-35 cm beschränken.

Einrichten von Leuchtfeuer beim Nivellieren eines Holzbodens mit Sperrholz
Einbau von Leuchtfeuer beim Nivellieren eines Holzbodens mit Sperrholz

Wichtig! Je dicker die Blätter aus Sperrholz für die Verlegung verwendet werden, desto weniger sollten Leuchtfeuer sein.

Zweiter Schritt

Als nächstes müssen Sie Sperrholz-Stämme, die ein Streifen von Material 3-4 cm breit sind. Wir befestigen sie auf dem Boden mit selbstschneidenden Schrauben oder einem speziellen Kleber für Holz bestimmt. Es ist darauf zu achten, dass die gelegten Stämme nicht durchhängen. In den Orten, wo es einen Raum zwischen den Verkleidungen und dem Boden gibt, ist es notwendig, Stücke von Sperrholz der erforderlichen Dicke, vorher mit Kleber geschmiert zu setzen.

Das Gerät eines Gitters aus den Protokollen
Das Gerät eines Gitters aus Protokollen

Dritter Schritt

Bevor Sie weitere Arbeiten durchführen, ist es notwendig, auf den Leim zu warten, um vollständig zu trocknen. Sperrholzplatten sollten in Quadrate mit Seiten von ca. 60 cm geschnitten werden. In diesem Stadium wird eine gründliche Analyse der Rohlinge durchgeführt. Bei der Untersuchung der Enden werden die anfänglichen Anzeichen einer Schichtung des Materials aufgedeckt, die bei ganzen Platten aus Sperrholz sehr oft nicht sichtbar sind. Das qualitativ minderwertige Material unterliegt zwingendem Austausch, da seine Verwendung die Qualitätsmerkmale der gesamten Beschichtung negativ beeinflusst.

Der vierte Schritt

Wir legen die Sperrholzquadrate auf das geformte Gitter aus den Stämmen. Es sollte daran erinnert werden, dass das Andocken von benachbarten Platten aus Sperrholz unbedingt auf den Stämmen auftreten muss. Wir machen die Verlegung nach einer Technik ähnlich wie Mauerwerk, das heißt, dass es keine Kreuzung von vier Ebenen an einem Punkt gibt. Wir führen eine präzise Beschneidung von Sperrholz nach der erforderlichen Größe durch. In diesem Fall sollte besonderes Augenmerk auf Orte mit einer komplexen Konfiguration gelegt werden, wo es Bögen, verschiedene Leisten und andere Merkmale der Oberfläche gibt.

Sperrholzverlegung auf Stämme
Stapel von Sperrholz auf Stämmen

Nützliche Hinweise! Um Material beim Beschneiden zu sparen, können Sie die Sperrholzplatten auf den Boden legen, bevor die Verzögerung installiert ist. Dann mit Kreide markieren Sie die Knotenpunkte der Plätze des Materials und legen Sie die Verzögerung an der erforderlichen Stelle.

Fünfter Schritt

Im letzten Stadium fixieren wir die Sperrholzplatten auf den Stämmen mit Hilfe von Schrauben mit einem Senkkopf. Die Befestigungspunkte sind vorgebohrt und versenkt. Dadurch wird verhindert, dass die Köpfe des Materials extrudieren.

Befestigung von Sperrholzplatten
Befestigung von Sperrholzplatten

Die Verwendung dieser Technologie der Nivellierung der Holzboden erhöht seine Höhe um nur 2-3 cm.

Eine weitere Oberflächenbehandlung hängt von der Art des zukünftigen Bodenbelags ab. Wenn Sie planen, ein Laminat zu legen, dann müssen Sie zuerst das Substrat auf eine Sperrholzbasis legen. Bei der Auswahl eines Bodenbelags für Linoleum, sollten Sie ein wenig durch die Schleifer auf der Oberfläche gehen, sorgfältig Verarbeitung der Fugen von Blättern und Sperrholz-Halterungen auf die Lags. Wenn die Wahl auf dem Teppich gestoppt wird, dann sollte das Sperrholz mit mehreren Lagen bedeckt sein.

Das Ergebnis der Nivellierung des Holzbodens mit Sperrholz
Das Ergebnis der Nivellierung des Holzbodens mit Sperrholz

Das Ausrichten des Bodens mit der Verwendung von Sperrholzplatten ermöglicht es Ihnen, eine flache, stabile Oberfläche anstelle der alten unebenen Boden zu bekommen, komplett vorbereitet für den Boden von jedem Bodenbelag. Mit genauer und konsequenter Arbeitsabwicklung erhält man eine qualitative Oberfläche, die die Grundlage für die Umsetzung der kühnsten Designentscheidungen bildet.

Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen
Boden
Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen

Nichts dauert ewig! Holz- und Betonböden sind keine Ausnahme. Im Laufe der Zeit können sie beide mit Rissen und Spalten krächzen, die nicht ästhetisch ansprechen, und die Kälte beginnt ins Haus. Flucht aus solchen Schwierigkeiten ist kaum möglich, denn jeden Tag gelebt bringt uns näher an das Alter, und was …

Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert
Boden
Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert

Die Festigkeit und Zuverlässigkeit des Betonestrichs hat seine Grenzen, ob wir es mögen oder nicht, aber in der Zeit kann es notwendig sein, den Estrich zu reparieren oder vollständig zu ersetzen. Mechanische Lasten und Zeit der Trick, Risse, Schlaglöcher und Delaminierungen erscheinen im Betonestrich und Staub auf der Oberfläche. Selbstverständlich …

Tipps zur Reparatur von Betonböden
Boden
Tipps zur Reparatur von Betonböden

Die Beliebtheit des Betonbodens wird durch zahlreiche Vorteile erklärt: Es ist Widerstand gegen äußere Einflüsse, ein kleiner Preis, Haltbarkeit. Aber trotz dieser bemerkenswerten Eigenschaften braucht die Betonbeschichtung von Zeit zu Zeit eine Wiederherstellung und Verbesserung, was es ermöglicht, die Periode und die Betriebsqualität mehrmals zu erhöhen. So ist die Reparatur …