Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen

Nichts dauert ewig! Holz- und Betonböden sind keine Ausnahme. Im Laufe der Zeit können sie beide mit Rissen und Spalten krächzen, die nicht ästhetisch ansprechen, und die Kälte beginnt ins Haus. Flucht aus solchen Schwierigkeiten ist kaum möglich, denn jeden Tag gelebt bringt uns näher an das Alter, und was ist um uns herum. Allerdings kann Sex mit sehr einfachen Methoden wiederbelebt werden. Wenn Sie nicht wissen, was die Risse im Boden zu decken, wenn die Risse im Beton Sie «angegriffen» und Sie sind schon müde von Kämpfen mit ihnen, dann die Lösung für das Problem, das Sie in diesem Artikel finden können.

Wie man die Risse im Boden füllt
Von den Rissen im Boden ist niemand immun

Inhalt
Wie repariere ich Risse und Risse im Betonboden?
Wir reparieren die Risse im Holzboden

↑ Wie repariere ich Risse und Risse im Betonboden?

Es scheint, dass Betonböden langlebig und zuverlässig wie Stahl sind. Aber auch sie verlieren schließlich ihre ehemalige werden — auf der Oberfläche gibt es Risse, Chips, winzig. Die Gründe dafür sind:

konstante Temperaturänderungen
falsch vorbereitete Lösung
Fehler beim Gießen von Mörtel
missbrauch

Technologie zum Abdichten kleiner Risse im Beton

Im Anfangsstadium, mit einem Hammer und einem Meißel, sollte der Riss leicht verbreitert werden. Dies geschieht, um versteckte Chips zu enthüllen, die später zu Gruben werden können. Wenn ein Stück Beton während der Ausdehnung des Risses abfällt, muss es entfernt werden — das später erhaltene Loch wird mit einer Lösung gefüllt.
Korrektur von kleinen Rissen in Beton
Hammer und Meißel erweitern den Riss

Als nächstes, mit einem Staubsauger, müssen Sie die Bodenoberfläche zu reinigen und Risse aus Staub. Danach werden der Boden und der Riss mit Wasser verschüttet.
Wir bereiten den Mörtel aus Zement M-400, Wasser und PVA Leim in den folgenden Anteil: Zement — 2 Teile, PVA Leim — 1 Teil, Wasser — so sehr, dass die Lösung flüssig genug war, um es in den Riss zu gießen.
Wenn die Lösung fertig ist, musst du sie sorgfältig verschütten. Es ist wichtig, dass das Ausgießniveau höher ist als das Niveau des Bodens des Bodens, denn nach dem Trocknen der Mischung wird es schrumpfen.
Befestigungslücken im Beton
Wir füllen den flüssigen Mörtel nach dem Gießen mit einem Spatel

Nachdem die Lösung getrocknet ist, wird eine Schleifmaschine verwendet, um den früheren Riss auf den Boden zu schleifen. Wenn es keine Schleifmaschine gibt, dann wird ein gewöhnliches Schleifrad tun.
Wenn die Risse im Boden sehr ernst sind, dann wird die Technik ihrer Einbettung etwas anders sein.

Erweitern Sie die Lücke mit einer Kreissäge mit einer Diamantscheibe. Einfach — wir schneiden die deformierten Betonstücke.
Korrektur großer Risse im Beton
Machen Sie die Schnitte im Beton entlang des Risses

Meißel und Hammer entfernen Überschuss aus dem geformten Schnitt.
Betonrisse und Wege, um sie zu versiegeln
Mit dem Meißel entfernen wir alles unnötig

Vakuum sammelt Müll und Staub und verschüttet Propylwasser.
Wir bereiten klassischen Zementmörtel aus Zement und Wasser vor.
Setzen Sie den Spatel in den Messer und stampfen Sie ihn. Auf der Oberfläche des Bodens sollte ein kleiner Hügel bleiben, der mit Hilfe eines Halb-Rubels mit dem Niveau der Basis verglichen wird.
Ausgleich der Lösung
Wir verbreiten die Lösung

↑ Schließen Sie die Risse im Holzboden

Es ist angenehmer, mit einem Baum zu arbeiten als mit Beton, aber es ist noch genug zu tun. Zuerst müssen Sie alle Möbel aus dem Raum entfernen und den Boden gründlich waschen. Es ist ratsam, alle Risse vor Schutt mit einem harten Pinsel zu reinigen. Wenn die Anzahl der Schlitze groß ist, kannst du sie mit Kreide markieren.

Betrachten Sie mehrere Möglichkeiten, um Risse auf dem Holzboden loszuwerden.

Methode 1. Verwenden eines Seils

Ein Seil oder eine dünne Schnur sollte mit Schalenkleid und Hammer in einem Riss mit einem Hammer oder Meißel geschmiert werden. Nachdem das Seil ganz trocken ist, ist es notwendig, aus Linoleumstücken (es muss natürlich und ohne Sockel) und Aceton-Kitt vorzubereiten und mit allen Rissen zu wischen.

Einfügen von Schlitzen mit einer Schnur
Das übliche Seil in den Händen des Meisters verwandelt sich in ein Mittel, um Risse auf dem Boden loszuwerden

Methode 2. Verwendung einer Mischung aus Sägemehl und Gips

Wenn du die Risse im Holzboden versiegeln möchtest, so dass es keine Spur von ihnen gibt, kannst du eine Lösung von Gips und trockenem Sägemehl im Verhältnis 1: 1 vorbereiten. Mischen Sie beide Komponenten, fügen Sie Wasser zu ihnen hinzu. Die Menge an Wasser ist willkürlich, aber am Ende sollte die Lösung ziemlich dick werden.

Methode 3. Verwendung von Holzeinsätzen

Um breite und tiefe Schlitze zu versiegeln, ist es am besten, Holzeinsätze zu verwenden, da weder Kitt noch eine Lösung von Gips und Sägemehl den alten Boden wiederbeleben können. Die Einsätze müssen eng an die Kanten des Schlitzes anliegen und dürfen auf keinen Fall über die Bodenfläche hinausragen. Sie müssen mit einem Hammer in die Risse gehämmert werden, Sie können auch mit einem Meißel helfen. Und für mehr Wirkung können Hackschnitzel mit Tischlerei gefettet werden.

Füllen von Schlitzen auf dem Holzboden
Closing Risse mit Holzeinsätzen ist eine Technik, die für alle zugänglich ist

Methode 4. Verwendung von Dichtstoffen oder Montageschaum

Wenn Sie sich entscheiden, Holz-Dichtstoffe zu verwenden, dann denken Sie daran, dass sie ausreichend zurückgezogen sind, das heißt, nach dem Trocknen, können Schlitze wieder erscheinen. Um dies zu verhindern, müssen Sie die Prozedur zweimal oder sogar dreimal durchführen.

Der Montageschaum schrumpft nicht und wird nicht zurückgezogen, so dass der Weg, die Schlitze mit ihm zu versiegeln, viel effektiver und effektiver ist als bei Dichtstoffen. Zapenivat knackt einfach, vor allem nach dem Trocknen der Schaum ordnungsgemäß abgeschnitten die Reste, um nicht die Oberfläche des Bodens zu beschädigen. Übrigens, der Boden, höchstwahrscheinlich, nach dem Eingriff, das du nicht magst, weil alle Risse sichtbar werden. Korrigieren Sie die Situation wird entweder die Färbung des Bodens oder seine «Schutz» mit Linoleum oder Teppich zu helfen.

Methode 5. Mit Normalpapier

Diese Methode ist sehr effektiv, obwohl auf den ersten Blick kann es wahnsinnig erscheinen. Stücke von Zeitschriften oder Zeitungen sollten mit einer Paste und einer wässrigen Lösung von Zimmerei oder Tapetenpaste gemischt werden. Die daraus resultierende Masse, ähnlich im Aussehen der Pappmaché, wird in die Risse geschoben. Nachdem es trocknet, werden alle Löcher, Risse und Spalten mit langlebigem Material gefüllt, das auch dem täglichen Waschen der Fußböden standhalten kann.

Methode 6. Verwendung von Tabellengelatine

Eine andere der verrückten Methoden. 400 ml Wasser und 50 g Gelatine sollten bei schwacher Hitze erhitzt werden, bis die Gelatine vollständig aufgelöst ist. Nach 30 Minuten, wenn die Lösung eine gleichmäßige Konsistenz hat, ist es notwendig, 150 g Gips und 50 g feines Holzspäne zuzugeben. Alle Mischen, Sie müssen die Lücke sofort mit dieser Lösung schließen, da es sehr schnell aushärtet.

Nachdem alle Risse im Holzboden fixiert sind (egal welche Methode Sie wählen), müssen Sie die Reste von speziell vorbereiteten Lösungen entfernen und die reparierten Bereiche mit einem feinen Schleifpapier polieren. Um eine halb-gleichförmige Farbe zu geben, kann es mit Emaille oder Ölfarbe gemalt werden, dann sind die Spuren Ihrer Tätigkeit überhaupt nicht sichtbar. Darüber hinaus wird die Farbe weiter stärken die Risse, die Sie fixiert haben und ermöglichen es Ihnen, die Wirkung für eine lange Zeit von der Arbeit zu halten.

Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen
Boden
Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen

Nichts dauert ewig! Holz- und Betonböden sind keine Ausnahme. Im Laufe der Zeit können sie beide mit Rissen und Spalten krächzen, die nicht ästhetisch ansprechen, und die Kälte beginnt ins Haus. Flucht aus solchen Schwierigkeiten ist kaum möglich, denn jeden Tag gelebt bringt uns näher an das Alter, und was …

Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert
Boden
Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert

Die Festigkeit und Zuverlässigkeit des Betonestrichs hat seine Grenzen, ob wir es mögen oder nicht, aber in der Zeit kann es notwendig sein, den Estrich zu reparieren oder vollständig zu ersetzen. Mechanische Lasten und Zeit der Trick, Risse, Schlaglöcher und Delaminierungen erscheinen im Betonestrich und Staub auf der Oberfläche. Selbstverständlich …

Tipps zur Reparatur von Betonböden
Boden
Tipps zur Reparatur von Betonböden

Die Beliebtheit des Betonbodens wird durch zahlreiche Vorteile erklärt: Es ist Widerstand gegen äußere Einflüsse, ein kleiner Preis, Haltbarkeit. Aber trotz dieser bemerkenswerten Eigenschaften braucht die Betonbeschichtung von Zeit zu Zeit eine Wiederherstellung und Verbesserung, was es ermöglicht, die Periode und die Betriebsqualität mehrmals zu erhöhen. So ist die Reparatur …