Welche Farbe für die Malerei der Betonboden zu wählen

Betonböden zeichnen sich durch ihre Haltbarkeit und Ausdauer aus und sind daher oft in Industriegebäuden und Produktionshallen angeordnet. Darüber hinaus wird der Betonboden in den Bau von privaten Werkstätten und Garagen verwendet. Allerdings hat er auch eine schwache Stelle — die oberste Schicht. Wenn es beschädigt ist, sind die funktionalen und ästhetischen Eigenschaften der Oberfläche bedroht. Und Beschädigung der Deckschicht kann Feuchtigkeit, plötzliche Temperaturänderungen, Chemikalien sowie intensive Betriebsbelastungen sein, was zu konkreten Staubbildung führt. Um die Beschichtung zu schützen und heute zu schmücken, wird die einfachste und günstigste Option verwendet — die Betonfußerei mit speziellen Farben lackiert.

Anstrich eines Betonbodens
Malerei von Betonboden

Inhalt
Übersicht der Farben für Betonböden
Oberflächenvorbereitung des Betonbodens
Entstaubung
Härten
Grundierung
Malwerkzeuge
Anleitung zum Malen des Betonbodens

↑ Übersicht der Farben für Betonböden

Für die Bemalung von Betonböden, Acryl-, Epoxid-, Urethan-Alkyd-, Acryl-Silikon-Farben können verwendet werden.

Acrylfarben sind resistent gegen Kontakt mit Feuchtigkeit und hohen Temperaturen. Sie sind glänzend, halbmatt und matt. Löse sie mit gewöhnlichem Wasser oder speziellen Verdünnungsmitteln auf. Oberfläche, mit Acrylfarbe bedeckt, gebrauchsfertig nach zwei Tagen. Es ist jedoch zu berücksichtigen, dass diese Lacke nicht für die alte Epoxid- oder Polyurethanbeschichtung gelten.

Acryl-Silikonfarben werden auch in zwei Schichten mit einem Intervall zwischen Ablagerungen von etwa 3 Stunden aufgetragen. Es ist während dieser Zeit, dass die Bodenoberfläche vollständig trocknet. Diese Lacke mit Wasser verdünnen — bis zu 20-30%. Diese Art von Farben hat zwei wesentliche Nachteile: die erste — ein geringer Abrieb und die zweite — eine begrenzte Farbskala.

Urethan-Alkyd-Lacke zeichnen sich durch eine größere Opazität aus als Acryl-Kompositionen, aber der Boden ist in der Regel auch in zwei Schichten gefärbt. Diese Art von Farben ist am meisten widerstandsfähig gegen Abrieb, und dies bietet eine lange Lebensdauer. Erlaubte ihre Verdünnung mit weißem Geist — bis zu 10-15%. Die Oberfläche, die mit solchen Kompositionen gemalt ist, wird nur glänzend sein, aber die Palette der angebotenen Farben ist sehr reich.

Epoxidfarben bestehen aus zwei Komponenten, die unmittelbar vor der Anwendung gemischt werden. Das Mischen erfolgt mit einem speziellen Mischer. Als Basis für den Boden, zuerst eine Grundschicht — Farbe auftragen, mit Wasser um 20% verdünnen. Danach werden 1-2 Lagen aufgetragen. Einen Tag später kann man auf dem Betonboden laufen, aber die volle Aushärtung der Farbe erfolgt erst nach 7 Tagen. Diese Farbe hat eine ziemlich hohe Abriebfestigkeit, aber die Farbskala ist klein (nur wenige Farben).

↑ Vorbereitung der Betonbodenfläche

Die Dauerhaftigkeit des lackierten Betonbodens und seine Betriebseigenschaften hängt weitgehend davon ab, wie gut die Oberfläche behandelt wurde. Die vorbereitende Vorbereitung des Betonbodens für die Lackierung umfasst drei Verfahren:

entstaubung;
verhärten;
eine Grundierung.
Vor der Durchführung von Arbeiten ist es notwendig, den Betonboden zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es keine Flecken von Bitumen, Farbe und Öl, Schmierstoffe usw. gibt. Wenn es Spuren dieser Flüssigkeiten gibt, müssen sie mit Waschmitteln entfernt werden.

↑ Dedging

Praxis zeigt, dass alle Betonböden, unabhängig von der verwendeten Technik, bis zu einem gewissen Grad abgestaubt werden. Um die Staubemission zu minimieren, wird daher die Oberflächenschicht vor dem Anstrich der Betonbeschichtung behandelt.

Schleifen von Betonboden
Das Schleifen des Betonbodens verbessert die Haftung der Farbe an der Basis

Vorläufig ist es notwendig, Müll zu entfernen, den Boden zu fegen, zu behandeln und mit Kittgruben, Schlaglöchern und anderen Unregelmäßigkeiten zu versiegeln. Weiterhin wird die Oberfläche mit einer Schleifmaschine geschliffen. Dies verbessert die Haftung der Lackschicht auf dem Substrat.

Entstaubung von Betonböden
Entstaubung durch Industriesauger

Der durch Schleifen entstehende Staub wird durch einen Industriesauger entfernt.

↑ Härten

Das nächste Verfahren zur Oberflächenvorbereitung ist das Aushärten, das ist die Verstärkung des Betonbodens mit speziellen Verbindungen — die sogenannten Toppings. Dies sind Imprägnierungen aus einer Mischung aus Quarz, Zement, Weichmachern und Farbstoffen. die den Boden vor Staubbildung und sogar vor abrasivem Aufprall und Abrieb schützen wird. Toppings haben auch eine dekorative Funktion: Sie geben eine unattraktive Betonbasis eine körnige, glänzende oder glatte Textur.

Härten der Betonoberfläche
Stahlbetonbodenfläche

Aufgrund ihrer Zusammensetzung verstopfen die Beläge die Poren des Betons, verhindern ihre Zerstörung und sorgen für eine Erhöhung der Festigkeit der Beschichtung für mindestens fünf Jahre.

↑ Grundierung

Die Grundierung der Oberfläche wird durchgeführt, um die Haftung des Lackmaterials auf den Betonsockel zu erhöhen. Die Grundierung für den Betonboden imprägniert gleichzeitig den Boden und strahlt seine Oberfläche.

Grundierung der Betonoberfläche
Grundierung der Betonoberfläche

Universal-Grundierungen für Beton werden sowohl in geschlossenen Räumen als auch auf exponierten Flächen eingesetzt, wo atmosphärische Belichtung möglich ist. Diese Primer sind ein Acryl-Lackmaterial, das schnell trocknet und die Betonbeschichtung vor den schädlichen Wirkungen von Wasser, Benzin, Sole, Mineralölen schützt.

↑ Lackierwerkzeuge

Die Qualitätsanwendung des Lackmaterials wird durch den Einsatz von Spezialwerkzeugen gewährleistet. Nur mit ihrer Hilfe können Sie eine dauerhafte und langlebige Beschichtung schaffen. Die einzelnen Schutzmittel nicht ignorieren.

Anstrichwerkzeuge für Betonböden
Werkzeuge zum Malen von Betonböden

Für die Durchführung von Malerarbeiten ist es notwendig zu haben:

Pinsel;
Walze zum Auftragen von Farbe;
bugel — Griff für Rolle;
Schutzbrille;
beatmungsgerät;
Bandmalerei;
Schutzhandschuhe.

↑ Anleitung zum Lackieren von Betonböden

Die Farbe wird bei einer Betonbeschichtungstemperatur von mindestens 5 ° C und im Raum — mindestens 10 ° Celsius hergestellt. Die relative Luftfeuchtigkeit sollte 80% nicht überschreiten. Die Hauptaufgabe der Farbe für den Betonboden ist der Schutz und die Entstaubung des Untergrundes. Je nach Zusammensetzung hat die Farbe verschiedene Eigenschaften, wie Chemikalienbeständigkeit und mechanische Einflüsse, Frostbeständigkeit, ein angenehmes Aussehen.

Anstrich eines Betonbodens
Betonboden, lackiert mit Epoxidfarbe

Nach einer guten Vorbereitung der Oberfläche durch die oben genannten Methoden, können Sie beginnen, den Boden zu malen:

Vor Gebrauch wird der Schmelz gründlich gemischt;
Überprüfen Sie die Temperatur im Raum;
Mit einer Rolle oder Pinsel auftragen 1-2 Schichten, Spray — zwei oder drei Schichten (Trocknen jeder vorherigen Schicht — mindestens 20 Stunden).
Die Farbe für den Betonboden hat eine hohe Deckkraft und schon die erste Schicht deckt die Betonoberfläche vollständig ab und bildet eine monophone und gleichmäßige Beschichtung. Typischerweise beträgt der Tintenverbrauch 80 bis 100 ml / m² für jede Schicht.

Malerei der Betonboden
Anwendung der ersten Anstrichfarbe

Nach 2-3 Stunden haftet die Farbe nicht, nach 8 Stunden kann man weitergehen, aber die komplette Trocknung erfolgt nach 96 Stunden — nur dann ist der Boden für mechanische Lasten bereit.

Wichtig! Bei der Durchführung von Arbeiten mit Imprägnierungen, Grundierungen, Lacken, Lacken für Betonböden im Raum ist es notwendig, durch Belüftung zu sorgen.

Abschließend können wir zuversichtlich sagen, dass es, wenn man die Vielfalt der Farben für Betonböden verstanden hat und die richtige Wahl getroffen hat, es möglich ist, den Betonboden qualitativ zu schützen, seine Lebensdauer zu verlängern und auch in den kommenden Jahren Geld für seine Reparatur zu sparen.

Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen
Boden
Der beste Weg, um die Risse in den Holz- und Betonböden zu füllen

Nichts dauert ewig! Holz- und Betonböden sind keine Ausnahme. Im Laufe der Zeit können sie beide mit Rissen und Spalten krächzen, die nicht ästhetisch ansprechen, und die Kälte beginnt ins Haus. Flucht aus solchen Schwierigkeiten ist kaum möglich, denn jeden Tag gelebt bringt uns näher an das Alter, und was …

Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert
Boden
Wie man einen Betonbohlen mit eigenen Händen repariert

Die Festigkeit und Zuverlässigkeit des Betonestrichs hat seine Grenzen, ob wir es mögen oder nicht, aber in der Zeit kann es notwendig sein, den Estrich zu reparieren oder vollständig zu ersetzen. Mechanische Lasten und Zeit der Trick, Risse, Schlaglöcher und Delaminierungen erscheinen im Betonestrich und Staub auf der Oberfläche. Selbstverständlich …

Tipps zur Reparatur von Betonböden
Boden
Tipps zur Reparatur von Betonböden

Die Beliebtheit des Betonbodens wird durch zahlreiche Vorteile erklärt: Es ist Widerstand gegen äußere Einflüsse, ein kleiner Preis, Haltbarkeit. Aber trotz dieser bemerkenswerten Eigenschaften braucht die Betonbeschichtung von Zeit zu Zeit eine Wiederherstellung und Verbesserung, was es ermöglicht, die Periode und die Betriebsqualität mehrmals zu erhöhen. So ist die Reparatur …